"Kotten Nie"-Sommerprogramm: Vier Partys mit viel Live-Musik

Anzeige
Zum Abschluss des "Sommerprogramms" dürfen sich die Musikfans am "Kotten Nie" auf ein Wiedersehen mit der Band "The Chains" freuen. Am 24. August präsentieren die drei Herren ab 19 Uhr wieder "Oldies vom Feinsten". (Foto: Wolfgang Schieren)
Gladbeck: Kotten Nie, Bülser Straße 157 |

Gladbeck-Ost. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Reihe "Oldies but Goldies" in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt und der Sparkasse startet nun im August der "Förderverein Kotten Nie" sein Sommermusikprogramm.

Am Mittwoch, 3. August, bildet dabei die verschobene Veranstaltung "Wünsch Dir was" den Auftakt. bei der Rainer Migenda mit seinen Mitstreitern die von den Besuchern und Vereinsmitgliedern ausgewählten Songs spielen wird (der Stadtspiegel hat schon berichtet).

Anschließend, so der Fördervereins-Vorstand, "geht die Party richtig los!". Denn das "Kotten Team" hat sich auch im Jubiläumsjahr viel vorgenommen. Weshalb die Bands zum Zuge kommen werden, die bereits in den letzten Jahren immer wieder den alten Kotten zum Beben gebracht haben.

Den Anfang macht am 10. August die Formation "Cool Creedence Rock" - den meisten Musikfans sicher besser bekannt als "Dirty Fingers". Sauber gespielte Rock Titel in alter CCR Manier – man meint John Fogerty steht auf der Bühne. Immer ein heißer Rock Abend. Als besonderen Clou wird in der Pause ein Präsentation von Mode aus Gladbeck stattfinden. „Die Grubenhelden Kollektion“ wird sich live präsentieren – passend zur handgemachten sauberen Rockmusik verspricht das ein echtes Event zu werden.

Weiter geht’s am 17. August mit einem echten Highlight: Der "Italienische Abend" ist seit Jahren ein Renner im Programm. Immer ausverkauft – immer Gänsehaut-Feeling auf dem Hof. Die tolle italienische Atmosphäre, Pasta, Rotwein und die unvergleichlichen "I Gimelli" garantieren einen tollen Abend. Die "Gimellis" sind übrigens zum 10. Mal dabei - sicher sind einige Überraschungen sind zu erwarten. Aber Achtung: Es sind nur noch wenige Restkarten im Vorverkauf zu bekommen.

Den Abschluss des Sommers bildet in diesem Jahr am 24. August der Auftritt der Band "Chains" – Oldies vom Feinsten und bei den letzten Auftritten am Kotten wurde immer kräftig getanzt. Ein Abend mit einigen Überraschungen. So wird am Ende eine Trommelgruppe zum Ende eine Sondereinlage geben. Weiter wird ein Cocktailwagen mit einem Barmixer das Getränkeangebot am Kotten Nie ergänzen – Man kann also ganz nostalgisch neben der Musik der 60er und 70er Jahre die entsprechenden Getränke genießen und vielleicht von alten Zeiten träumen……

Alle Veranstaltungen beginnen um 19 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 6 Euro pro Veranstaltung sind im Vorverkauf am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost, Bülser Straße 157, während der Bürozeiten Montag bis Freitag von 11.00 bis 15.00 Uhr und auch beim sonntäglichen "Kotten Cafe" (15 bis 17.30 Uhr erhältlich).
Weitere Infos gibt es unter www.kotten-nie.de im Internet sowie unter Tel. 02043-66365 im "Kotten Nie"-Büro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.