Kotten Nie

Beiträge zum Thema Kotten Nie

Vereine + Ehrenamt
Herbstlich zugehen wird es beim nächsten Familiensonntag am 11. Oktober am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost.

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich
Herbstliches Familienfest am "Kotten Nie"

Von 15 bis 18 Uhr findet am Sonntag, 11. Oktober, der nächste "Familiensonntag" am Kotten Nie in Gladbeck-Ost, Bülser Straße 157, statt. Familien mit Kindern bis zum Grundschulalter sind herzlich eingeladen, einen interessanten und kurzweiligen Nachmittag auf dem herbstlich geschmückten Kottenhof zu verbringen. Jahreszeitlich passend wird dort ein Herbst- und Erntedankfest gefeiert. Zum Programm für die Kinder gehören Bewegungsspiele, ein Geschicklichkeitsparcours sowie Bastel- und...

  • Gladbeck
  • 26.09.20
  • 1
  • 1
Kultur
Freuen sich (von links nach rechts) auf viele Besucher bei der neuen Veranstaltungsreihe "Werkstattgespräche": Friedhelm Horbach (Seniorenbeirat), Walter Pietzka und Bodo Dehmel (Förderverein Kotten Nie) sowie Ludger Schulte-Kellinghaus (Seniorenbeirat).

"Förderverein Kotten Nie" und Seniorenbeirat laden zu neuer Veranstaltungsreihe nach Gladbeck-Ost ein
"Werkstattgespräche" starten am 7. Oktober

Es ist schon etwas länger her, aber viele Gladbecker können sich noch an die spannenden Literatur-Gesprächsrunden am Kamin der Villa Küster erinnern, angeregt und organisiert von Werner Röring. Diese beliebte Reihe möchten Bodo Dehmel und Walter Pietzka vom Team des "Fördervereins Kotten Nie" an der Bülser Straße sowie Friedhelm Horbach und Ludger Schulte-Kellinghaus vom städtischen Seniorenbeirat wieder starten. Allerdings unter dem neuen Titel "Werkstattgespräche am Kotten". Platz...

  • Gladbeck
  • 25.09.20
Vereine + Ehrenamt
Am Sonntag, 30. August, findet am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost der nächste "Familiensonntag" statt. Ein Besuch ist aber nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich
Familiensonntag am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost

Von 15 bis 18 Uhr steigt am kommenden Sonntag, 30. August, am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost, Bülser Straße 157, der nächste "Familiensonntag". Willkommen sind Familien mit Kindern bis zum Grundschulalter. Vor allen Dingen auf die jungen Besucher wartet natürlich wieder ein unterhaltsames Programm mit Bewegungsspielen, einem Geschicklichkeitsparcour sowie Bastel- und Malangeboten. Auch das Bemalen der Steine für die Steinschlange am "Kotten Nie" geht weiter. Und natürlich lohnt sich ein Besuch...

  • Gladbeck
  • 25.08.20
Kultur
Der Fährmann unterhielt die Gäste am Kotten Nie.

Open-Air-Konzert in Gladbeck
Fährmann am Kotten Nie

Alex Bärike, der „Fährmann“, gab vor einigen Tagen ein Open-Air-Konzert auf dem Kottenhof. In bester Biergartenstimmung konnten rund 40 Gäste der Musik lauschen. Nach langer Corona-Pause gab der Fährmann sein Bestes mit Country-Folk und spannenden Balladen. Seine melodiösen Eigenkompositionen, begleitet mit verschiedenen Gitarren, der Mundharmonika und viel Fußarbeit für den Rhythmus wurden von den Fans als "ein echter Leckerbissen" gelobt. Auch seine Wortbeiträge zwischen den Songs sorgten...

  • Gladbeck
  • 24.07.20
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Nach dem Umbau der Spiel- und Sportflächen kann am Kotten Nie wieder nach Herzenslust gespielt und getobt werden.

Bewegungsort für alle Altersklassen
Kotten Nie: Neuer „Bauernhof“-Spielplatz lädt zum Toben im Grünen ein

Der Spielplatz am Kotten Nie erstrahlt in neuem Glanz: Ab Freitag, 24. Juli, kann dort nach dem Umbau der Spiel- und Sportflächen wieder nach Herzenslust gespielt und getobt werden. Für rund 470.000 Euro ist hier unter dem Leitbild „Bauernhof“ ein grüner und naturnaher Bewegungsort für alle Altersgruppen entstanden. Die maroden Spielgeräte des vorhandenen Spielplatzes wurden in den vergangenen zwölf Monaten zurückgebaut und durch neue Spielgeräte ersetzt und ergänzt. Bei der Auswahl der...

  • Gladbeck
  • 23.07.20
  • 1
Kultur
Für Rainer Migenda steht am kommenden Mittwoch, 15. Juli, ein waschechtes Heimspiel an: Ab 19 Uhr wird er live am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost auftreten.

Live-Abend am 15. Juli am Kotten Nie Gladbeck-Ost
Migenda freut sich auf sein Heimspiel

Mit weiteren kleinen Schritten geht es nun hinaus aus der Corona-Umklammerung. Und so gibt es am kommenden Mittwoch, 15. Juli, am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost, Bülser Straße 157, den ersten Livemusik-Abend im Sommer 2020. Freuen dürfen sich die Besucher auf handgemachte Musik mit Gitarre, Herz und Hut. Denn ab 19 Uhr wird mit Rainer Migenda der wohl bekannteste Vertreter der Gladbecker Musikszene erwartet. Eben jener Migenda, der in seinem Programm Songs für nahezu jede Zielgruppe mitbringt:...

  • Gladbeck
  • 06.07.20
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Unter dem Motto "Trennungsschmerz" stand die kleine Feier, mit der die Mitglieder des "Fördervereins Kotten Nie" Abschied nahmen von ihrem geliebten Ahornbaum, der aus Sicherheitsgründen bald gefällt wird.
2 Bilder

Markanter Baum muss aus Sicherheitsgründen gefällt werden
"Trennungsschmerz" am Kotten Nie in Gladbeck-Ost

Zum "Leichenschmaus" wird ja eigentlich eingeladen, wenn der Verstorbene bereits beigesetzt wurde. Doch an der Bülser Straße in Gladbeck-Ost "ticken die Uhren" anders. Denn nach dort hatte der "Förderverein Kotten Nie" unter dem Motto "Trennungsschmerz" zu einer kleinen "Abschiedsfeier" eingeladen. Abschied genommen wurde von dem Baum, der seit ganz vielen Jahren das Areal des "Kotten Nie" prägt. Dort auch derzeit noch steht, handelt es sich doch um den mächtigen Ahorn, der fast auf der...

  • Gladbeck
  • 30.06.20
  • 1
  • 1
Kultur
Live-Musik mit Stefan Mindenbeck gibt es am Sonntag, 14. Juni, ab 16 Uhr am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost, Bülser Straße 157.

Open-Air am Sonntag, 14. Juni, am "Kotten Nie"
Live-Musik mit Stefan Mindenbeck

Nach der erfolgreichen Saisoneröffnung am Sonntag, 7. Juni, wird die Open-Air-Veranstaltungsreihe am "Kotten Nie" am Sonntag, 14. Juni, fortgesetzt. An der Bülser Straße 157 in Gladbeck-Ost wird dann der Hildener Stefan Mindenbeck (siehe Foto) erwartet. Ab 16 Uhr dürfen sich die Besucher auf Songinterpreationen von Udo Lindenberg, Joe Cocker und Westernhagen freuen. Es stehen nur noch wenige Restkarten für das Konzert zur Verfügung. Die Tickets gibt es zum Preis von 10 Euro in allen...

  • Gladbeck
  • 08.06.20
Vereine + Ehrenamt
Erst unmittelbar vor dem Backen wurde der Teig auf den großen Pizzablechen belegt. Zur Auswahl standen die Pizzasorten "Margarita", "Thunfisch" und Salami.
3 Bilder

Fleißige Förderverein-Helfer machten viele Gladbecker Familien glücklich
Strahlende Gesichter bei der Pizza-Aktion des "Kotten Nie"

Reges Treiben herrschte am vergangenen Mittwoch - Corona zum Trotz - auf dem Gelände des Kotten Nie: An der Bülser Straße in Gladbeck-Ost hatten die Helfer des "Fördervereins Kotten Nie" auch alle Hände voll zu tun, war für den frühen Abend doch die Abholung der Pizzen der Aktion "Pizza essen für Familien" geplant, zu der Förderverein gemeinsam mit dem STADTSPIEGEL aufgerufen hatte. Das Pfingstwochenende hatte Förderverein-Vorstandsmitglied Agnes Allkemper zuvor genutzt, um die per...

  • Gladbeck
  • 06.06.20
Kultur
Zum Start der Veranstaltungssaison 2020 wird Simon Krebs am morgigen Sonntag, 7. Juni, von 16 bis 19 Uhr auf dem Gelände des "Kotten Nie" ein Livekonzert geben.

Live-Show mit Simon Krebs am 6. Juni ab 16 Uhr
Am Kotten Nie startet nun die Kultur-Saison

Corona hat in Gladbeck auch das kulturelle Leben zum Erliegen gebracht. Nur ganz langsam und so weit es die Corona-Auflagen zulassen geht es zurück in Richtung "Normalität". Das gilt auch für den Förderverein Kotten Nie, der den Termin für die alljährliche Veranstaltungssaison deutlich verschieben musste. Aber am Sonntag, 7. Juni, soll es endlich so weit sein und mit Simon Krebs haben die "Macher" auch einen in Gladbeck sehr wohl bekannten Gast verpflichten können. Geplant ist von 16 bis...

  • Gladbeck
  • 04.06.20
Vereine + Ehrenamt
Walter Pietzka, Vorsitzender des Fördervereins Kotten Nie, und Vorstandsmitglied Agnes Allkemper gehören am Mittwoch natürlich auch zu dem Team, die für Gladbecker Familien insgesamt 60 Pizzen backen werden.

Neuauflage der Backaktion vielleicht schon im Jahr 2021
60 Kotten Nie-Pizzen für Gladbecker Familien

Das bedeutet mächtig viel Arbeit für die Mitglieder des Fördervereins Kotten Nie: Die erstmals stattfindende Aktion "Pizza essen für Gladbecker Familien" ist auf große Resonanz gestossen. Am Mittwoch, 3. Juni, steht also der große Backtag an. Zunächst muss der große Ofen im Backhaus auf dem Kotten-Gelände an der Bülser Straße in Betrieb genommen werden. Und natürlich müssen auch die Pizzen vorbereitet werden. Wie zu erwarten war, musste am Ende das Los entscheiden, welche der Familien, die...

  • Gladbeck
  • 30.05.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Zum "Pizza-Essen für Familien" lädt der Förderverein Kotten Nie ein. Insgesamt 17 Familien dürfen sich auf einen tolle Pizza aus dem Backhaus des Kotten Nie freuen. Und das zum Nulltarif!

Jetzt für Aktion des "Förderverein Kotten Nie" bewerben
Pizza zum Nulltarif für Gladbecker Familien

Corona hat nach wie vor erhebliche Auswirkungen auf das Leben der Gladbecker. Auch wenn eine Reihe von Maßnahmen inzwischen ja gelockert wurde. Öffentliche Veranstaltungen sind derzeit aber immer noch nicht erlaubt und das trifft auch für den "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost zu. Ansonsten ist der Kotten an der Bülser Straße ja ein beliebter Ort von Veranstaltungen für Jung und Alt, Ferienaktionen oder auch Livemusik-Abende. Doch der Zwangspause wollen nun die Verantwortlichen des "Fördervereins...

  • Gladbeck
  • 22.05.20
Vereine + Ehrenamt
Prermiere am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost: Der dort ansässige Förderverein bietet erstmals die Teilnahme an einem "Brauseminar" an.

Bier ist nach wie vor des Deutschen liebstes Getränk
Erstes Brauseminar am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost

Bier ist nach wie vor des Deutschen liebstes Getränk. Ob nun als Pils, Alt, Kölsch oder auch Weizen. Und etwas Besonderes ist es natürlich, wenn der Gerstensaft aus eigener Produktion stammt. Das haben auch einige Herren aus den Reihen des "Fördervereins Kotten Nie" erkannt, brauen an der Bülser Straße in Gladbeck-Ost seit drei Jahren Bier. Das mit Erfolg und so geht man nun an die Öffentlichkeit, lädt erstmals zu einem "Brauseminar" ein. Wer also immer schon mal ein eigenes Bier brauen...

  • Gladbeck
  • 24.02.20
Natur + Garten
Die seit vier Jahren laufende Baumpflanzaktion, obiges Foto entstand im Jahr 2018, erfreut sich bei den Gladbecker Grund- und Förderschulen einer sehr großen Beliebtheit. Nun werden aber dringend ehrenamtliche Helfer gesucht, um die Betreuung der Jungen und Mädchen bei der Aktion gewährleisten zu können.

Organisatoren rechnen in der Zukunft pro Jahr mit 900 teilnehmenden Schülern
Für die Baumpflanzaktion der Gladbecker Grundschulen werden dringend Betreuer gesucht

Der Hilferuf ist an Deutlichkeit nicht zu überbieten: Für die Baumpflanzaktion der Gladbecker Grundschulen werden dringend ehrenamtliche Helfer gesucht! Besagte Pflanzaktion startete in Gladbeck im Jahr 2016. Für die Organisation und Durchführung ist das Regionalforstamt Ruhrgebiet, vertreten durch den zuständigen Förster Markus Herber, zuständig. Mit von der Partie sind aber auch der Hegering Gladbeck, der Förderverein Kotten Nie sowie der Rotary-Club. Die erste Baumpflanzaktion wurde...

  • Gladbeck
  • 07.02.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich über das "Rekordjahr 2019": Gudrun Stach, Agens Allkemper, Walter Pietzka, Bodo Dehmel und Manfred Stach (von links) vom "Förderverein Kotten Nie".

Führungswechsel an der Vereinsspitze ist schon beschlossene Sache
"Kotten Nie" verzeichnet 2019 einen Besucherrekord

Großer Andrang herrschte jetzt wieder mal an der Bülser Straße in Gladbeck-Ost. Nach dort hatte der "Förderverein Kotten Nie" zu seinem traditionellen "Neujahrsempfang" eingeladen. In weiser Voraussicht hatten die Gastgeber auf dem Hof ein Zelt errichtet, denn die Tenne des historischen Gebäudes bot keineswegs genügend Platz für die rund 100 erschienenen Gäste. Für das Jahr 2019 konnte der Vereinsvorsitzende Bodo Dehmel eine überaus positive Bilanz ziehen, denn mit gut 10.000...

  • Gladbeck
  • 06.01.20
Vereine + Ehrenamt
Einige der "guten Seelen", die für den reibungslosen Ablauf und fürs Angebot an den Ständen zuständig sind.

Zweckel wird wieder zum beliebten vorweihnachtlichen Treffpunkt
7. Zweckler Adventsmarkt steht in den Startlöchern

 Am 29. November findet in Zweckel zwischen Kreisverkehr und Penny zum 7. Mal der Adventsmarkt statt . In der Zeit von 16 bis 20 Uhr kann man bei 38 Ausstellern ausgiebig bummeln und schmausen. Angefangen hat der Markt vor einigen Jahren im ganz kleinen Rahmen. Was mit Tannenbaum und einem einsamen Stand begonnen hatte, ist nun ohne jede Menge Hilfe nicht mehr zu stemmen. Durch die kurze Vorlaufszeit sei der Aufbau eine "logistische Mammutaufgabe", so Norbert Dyringer vom SPD-Ortsverband....

  • Gladbeck
  • 19.11.19
Vereine + Ehrenamt
Am Sonntag, 10. November, findet auf dem Gelände des "Kotten Nie" an der Bülser Straße in Gladbeck-Ost wieder das große "Martinsfest" statt.

Großer Umzug am 10. November durch Gladbeck-Ost
Martinsfest am Kotten Nie

Am Sonntag, 10. November, findet auf dem Gelände des "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost, Bülser Straße 157, wieder das traditionelle "Martinsfest" statt. Schon ab 16 Uhr sind Besucher willkommen, denen zur Stärkung Heißgetränke als auch Grillwürstchen angeboten werden. Zur Einstimmung wird die Martinsgeschichte vortragen und Mitglieder der Musikschule Gladbeck tragen bekannte Martinslieder vor. Der eigentliche Laternenumzug durch den gesamten Stadtteil startet - natürlich angeführt von St....

  • Gladbeck
  • 07.11.19
Kultur
Zum diesjährigen "Christmas Rock" wird am "Kotten Nie" am 7. Dezember wieder die Formation "Bastian Korn & The Flaming Shoes" (Foto) erwartet.

Live-Musik am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost
Karten für Christmas Rock ab dem 12. November im Vorverkauf

Bereits seit langer Zeit zu den Höhepunkten des Jahresprogramms am "Kotten Nie" gehört die Veranstaltung "Christmas Rock". Nach 2018 wird am Samstag, 7. Dezember, wieder die Formation "Bastian Korn & The Flaming Shoes" am Kotten Nie in Gladbeck-Ost, Bülser Straße 157, für Live-Musik sorgen. Los geht es um 18.30 Uhr, der Einlass beginnt schon um 18 Uhr. In den vergangenen Jahren lockte der "Christmas Rock", die Veranstaltung wird auch in 2019 von der Sparkasse Gladbeck gesponsert,...

  • Gladbeck
  • 07.11.19
Ratgeber
Im Rahmen der Reihe "Kunst in der Tenne" gastiert das Duo "Liz & Taylor" am Freitag, 22. November, ab 19 Uhr im "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost, Bülser Straße 157.

Live-Musik mit "Liz & Taylor" am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost
Balladen vom Feinsten

"Kultur in der Tenne" lautet der Titel der Veranstaltungsreihe, die sich in den letzten Monaten zu einem festen Bestandteil des Programms am "Kotten Nie" entwickelt hat. Und nun geht es in die nächsten Runde. "Stimme und Gitarre" - so lautet die simple Formel des Acoustic-Duos "Liz & Taylor", das am Freitag, 22. November, in der Tenne des "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost, Bülser Straße 157, auftreten wird. Von sich selbst behaupten die beiden Musiker, sie seien emotional, voller Nähe, mal...

  • Gladbeck
  • 04.11.19
Kultur
Mit Taschenlampen, anderen Funzeln oder mit ihren Smartphone-Leuchten konnten die Besucher zum Nachtflohmarkt auf dem Kotten Nie in Gladbeck-Ost manches Schnäppchen sichten und erwerben und hatten bei trockenem Wetter auch sichtlichen Spaß daran.
22 Bilder

Fotostrecke Nachtflohmarkt Kotten Nie
Nachtflohmarkt Kotten Nie - Teils betrachtet unter Lichtfluter

Gladbeck-Ost: Als einen vollen Erfolg kann sich das Kotten Nie-Team den Nachtflohmarkt vom 18. Oktober 2019 auf die Fahnen schreiben. Verglichen mit dem Nachtflohmarkt noch vom vergangenen Jahr, blieb es jetzt vom Wetter her durchgehend trocken und dementsprechend wurde der Markt auch gut besucht. Alles was in "Kinderzimmern", "Kellern" oder anderen Räumlichkeiten und Schränken gefunden und nicht mehr gebraucht wurde, konnten die Besucher mit Taschenlampen, Handy-Leuchten od. anderen Funzeln...

  • Gladbeck
  • 19.10.19
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Groß war der Andrang beim Herbstfest mit seinen vielen großen und kleinen Attraktionen für die ganze Familie. Foto: Kariger
4 Bilder

Kotten Nie verabschiedet sich mit Herbstfest in die Winterpause
Gladbeck: Gelungener Saisonabschluss am Kotten

Rund 600 Besucher kamen zum Saisonabschluss zum Herbstfest zum Kotten Nie an der Bülser Straße.  Wie gewohnt wurde ein Programm für die ganze Familie geboten.  Neben durchlaufenden Aktivitäten wie dem Besuch der Tiere und Aktion an den Spiel- und Sportgeräten bildeten sich Warteschlangen an einigen besonderen Attraktionen. So war etwa die rollende Waldschule "Natur on Tour" mit vielen ausgestopften Tieren, Informationen und Aktionen rund um das Thema Natur vor Ort. Ebenfalls viel zu sehen...

  • Gladbeck
  • 15.10.19
Kultur
Sorgt am Freitag, 20. September, ab 19 Uhr in der Tenne des "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost für Live-Musik: "Dr. Mojo".

"Dr. Mojo" ist zu Gast im "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost
Folk, Blues und Balladen live

Nach den Sommerferien läuft beim Kotten-Nie die erfolgreiche Veranstaltungsserie "Kultur in der Tenne" wieder an. Nächster Bühnengast wird am Freitag, 20. September, „Dr. Mojo“ sein. Mojo bietet als „One-man-band“ amerikanischen Folk, Südstaaten-Blues und Balladen. In seinem Programm finden sich Songs von Bob Dylan, Neil Yong, Sting und Joe Cocker wieder. Präsentiert werden aber auch weniger bekannte Songs, die die Hits thematisch abrunden.  Die stets begleitende Gitarre und eine...

  • Gladbeck
  • 17.09.19
Vereine + Ehrenamt
Lokalmatador Rainer Migenda unterhielt musikalisch die Anwesenden, teils auch zum Mitsingen und brachte Stimmung in den Hof vom Kotten Nie. Kein Wunder also, denn unter blauem Himmel mit gutgelaunten Gästen konnte es nicht besser laufen.
36 Bilder

Fotostrecke - Bürgermeister hatte geladen
Ein tolles BM-Sommerfest auf dem Kotten Nie

Gladbeck: Zum Bürgermeister's Sommerfest, zu dem viele Ehrenamtliche, u.a. auch aus Vereinen oder Verbänden alljährlich auf dem Kotten Nie eingeladen werden, konnten am Freitag den 30. August mit schönstem Wetter ausgiebig zur Musik von Rainer Migenda bei Speis' und Trank feiern. Die Fotos zeigen eine Übersicht mit Gästen von einem äußerst gelungenen Sommerfest.

  • Gladbeck
  • 01.09.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das gemeinsame Mittagessen war der tägliche Höhepunkt bei der Feienspielaktion am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost. Das Besondere dabei: Die Kinder bereiteten das Essen gemeinsam mit den ehrenamtlichen Helfern vom "Kotten Nie"-Team zu.

250 Fischstäbchen - 60 Currywürste - 20 Kilo Kartoffelpüree
Ferienspaß in Gladbeck-Ost mit ganz viel gutem Essen

Ferien-Spielaktionen, organisiert von der Stadt Gladbeck, gab es schon vor vielen Jahren am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost. Doch seitens der Stadt gab es dann eine Neuausrichtung und dem damit verbundenen Wegfall der beliebten Angebote. Doch der "Förderverein Kotten Nie" erkannte den Bedarf und startete - erfolgreich - eine Neuauflage der Ferienaktion. 20 bis 30 Kinder waren es, die in den letzten beiden Wochen der Sommerferien montags bis freitags den Weg zur Bülser Straße fanden. Und dort...

  • Gladbeck
  • 23.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.