CDU-Senioren statten Goch Ness einen Besuch ab

Anzeige
Eine Gruppe der CDU Senioren Union im Stadtverband Goch besuchte „Goch Ness“ zu einer Informationsveranstaltung. Mit dem Linienbus der Linie 11 ging die Reise ab Bahnhof Goch nach Kessel. Empfangen wurde die Gruppe von Joris Hartmans einem Leiter von „Goch Ness". Die Führung begann in der Saunalandschaft. Die Besucher zeigten sich beeindruckt von der Vielfalt der Saunen. Die Wasserlandschaft war der zweite Teil der Führung. Hier wurde Joris Hartmans auf die Wasserqualität angesprochen. Er betonte, dass durch ständige Kontrollen, für eine hohe Wasserqualität gesorgt würde. Das Naturfreibad durfte bei der Führung natürlich nicht fehlen. Zum Abschluss der Führung wurde der Besuch der Technikräume angeboten. Hier stellt man fest, welch hoher technischer Aufwand betrieben wird, um ein funktionsfähiges Bad in dieser Qualität zu halten. Bei einer Tasse Kaffee wurden noch viele Fragen an Joris Hartmans gestellt. Bei den Antworten merkte man den Badleiter an, wie er sich mit „Goch Ness“ identifiziert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.