Achtung, Achtung! - Schule hat begonnen! - Polizei kontrolliert wieder öfter!

Anzeige
Goch: Gocher Wochenblatt |

Zum Schulanfang will die Polizei des Kreises Kleve die Verkehrsteilnehmer daran erinnern, dass sich ab sofort wieder Tausende von Schüler des Kreises zu Fuß, mit dem Rad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Weg machen.

Aus diesem Grund führt sie kreisweit Geschwindigkeitskontrollen durch. Hierbei konzentrieren sich die Beamten auf die Anfahrtswege zu den Schulen.

Fuß vom Gas und aufmerksam bleiben!


Das heißt für die Verkehrsteilnehmer: Fuß vom Gas und Aufmerksamkeit erhöhen. Aber auch für die Eltern der Schulkinder besteht eine besondere Vorbildfunktion. Sie sollten als Fußgänger die gekennzeichneten Fußgängerüberwege nutzen und ihrem Pkw an den Schulen parken, nur wo es erlaubt ist.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.