Fotofreunde stellen zum Thema "Licht und Schatten" im Allerwelthaus aus

Anzeige
Treppenhaus. (Foto: Ernst-Heiko Bürger)
Hagen: AllerWeltHaus Hagen | Wo Licht ist, ist auch Schatten - ein Umstand, der den Fotografen reichlich Gelegenheit zum Spiel mit Kontrasten gibt und so den Motiven zu einer ganz eigenen Spannung verhilft. "Schattenspiele" ist deshalb die Überschrift zur dritten Ausstellung, die die Fotofreunde Hagen e.V. in diesem Jahr organisieren.
Zu sehen sind die Bilder bis zum 23. August jeweils montags bis freitags von 10 bis 21.30 Uhr sowie samstags von 10 bis 18 Uhr im Bistro Mundial im Allerwelthaus.
Diese Fotografen stellen aus: E.-Heiko Bürger, Manfred Hofmacher, Rolf-Arnim Klostermann, Viktor Nicklaus, Friedrich Schürmann, Jörg Waldmann und Bernd Zöhner.
0
1 Kommentar
Dirk Bohlen aus Wesel | 30.09.2017 | 10:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.