Hagen Polizei sucht Taschendiebe - Wer kann helfen?

Anzeige
Das Foto zeigt die beiden Taschendiebe, nach der die Polizei fahndet. (Foto: Polizei Hagen)
Am 8. Mai befand sich gegen 10 Uhr ein 51-jähriger Hagener in einem Lokal im Bahnhofsbereich. Er hatte gerade seine Rechnung gezahlt und das Portemonnaie wieder in die Gesäßtasche gesteckt, als er eine Berührung spürte. Im nächsten Augenblick hatte ihm ein etwa 20 bis 25 Jahre alter Mann die Börse aus der Tasche gezogen und lief zusammen mit einem weiteren jungen Mann aus dem Lokal in Richtung Altenhagener Brücke.
Die Überwachungskamera in der Gaststätte hatte Bilder von den beiden Taschendieben gemacht und ein Richter hat einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung erlassen. Hinweise zu den abgebildeten Personen bitte an die Kripo unter Tel. 02331-986-2066.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.