Wildlife Feldhase

Anzeige
Manfred Fliegert
Der Feldhase.
Habe mir mal etwas Zeit für unsere Feldhasen genommen, die man immer seltener in unserer Region antrifft. Wenn ich an früher denke sah man auf jedem Feld und Wiesen Hasen umherspringen und heute kann man zufrieden sein wenn man einen mal sehen kann. Gründe dafür liegen zum großen Teil in unserer Landwirtschaft die durch den Einsatz von Pestiziden, das Pflanzenreichtum wie Wildgräser und Kräuter die unsere Feldhasen brauchen vernichten . Eine Abnahme der Pflanzenvielfalt bedeutet für den Feldhasen dass er immer weniger Nahrung findet. Entgegenwirken kann man dieses in dem man Nutzflächen die nicht benötigt werden brach liegen lässt, damit sich die Pflanzen und Kräuter erholen können, auch Büsche und Sträucher am Rand von Wiesen und Feldern haben eine wichtige Bedeutung, diese braucht der Feldhase als Versteck und Unterschlupf vor Greifvögel und anderen Feinden.
Habe mal einige Hasenbilder für Naturfreunde festgehalten.
Gruß Manfred Fliegert.
1 3
1 1
4
2
3
3
2
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
2.990
Werner Eigelshofen aus Sprockhövel | 14.05.2015 | 21:38  
417
Manfred Fliegert aus Hagen | 14.05.2015 | 21:50  
3.673
Jürgen Weiß aus Neukirchen-Vluyn | 15.05.2015 | 10:56  
417
Manfred Fliegert aus Hagen | 15.05.2015 | 16:32  
12.569
Elke Preuß aus Unna | 16.05.2015 | 10:19  
21.674
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 17.05.2015 | 22:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.