„Führe Deine Seele aus“: Ein Spaziergang für Trauernde

Anzeige
Gehen tut gut, gerade in der Zeit der Trauer um einen geliebten Menschen.
Viele Menschen entdecken das Gehen als Möglichkeit, zu sich zu kommen und zu entspannen. Manches kann im wahrsten Sinne des Wortes „in Gang“ gesetzt werden. Doch wer geht schon gern immer allein spazieren? So könnte dieser Sonntag eine gute Zeit sein, sich zusammen auf den Weg zu machen und sich auszutauschen.
Am Sonntag, den 18. Juni laden Mitarbeiterinnen des Ambulanten Hospizdienstes DA-SEIN des Diakonischen Werkes und der Emmausgemeinde ein zu einem Sommerspaziergang.
Treffpunkt ist um 14:30 Uhr an der Kirche in Holthausen, Holthauser Straße 63/65. Der Nachmittag wird anschließend bei Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus ausklingen. Weiter Informationen gibt es beim Hospizdienst DA-SEIN unter der Tel. 02331/ 375 11 99
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.