Warengutscheine im Wert von 2800 Euro aus der HWG-Adventsverlosung

Anzeige
Viele Hamminkelner haben sich bei der Weihnachtslosaktion der HWG beteiligt. Es gab eine große Zahl von Teilnahmekarten, die in den Hamminkelner Geschäften und Bankstellen zusammen gekommen sind. Traditionell wurden die ersten Gewinner in den Räumen der Verbandssparkasse gezogen. Die ersten 30 Gewinner stehen jetzt fest und werden noch vor Weihnachten benachrichtigt.

Da aber noch kräftig gesammelt wird, nicht alle Karten voll mit Wertmarken beklebt sind, haben diejenigen, die jetzt nicht gewonnen haben, eine weitere Chance. Bis Weihnachten kann weiter gesammelt werden. In den ersten Januar-Tagen findet dann die zweite und letzte Ziehung statt. Insgesamt werden fast 100 Gutscheine im Wert von 10 bis 50 Euro verlost, die einen Wert von mindestens 2800 Euro ergeben.

Die Hamminkelner Werbegemeinschaft gratuliert allen Gewinnern. Den vielen, treuen Kunden danken die Inhaber und Mitarbeiter für die gute Akzeptanz und wünschen schon jetzt ein frohes Weihnachtsfest und für das Neue Jahr viel Glück. Möglicher Weise ja sogar bei der nächsten Gutschein-Ziehung.

Auf dem Foto (von links): Niclas Ley (Verbands-Sparkasse), Conny Bültje (Grafic & Arts) und Hermann Borgers (HWG-Vorsitzender) vor der Losbox.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.