Bingo in Brünen

Anzeige
Am Sonntag, den 13.03.2016 fand um 15:30 Uhr der 1. Bingonachmittag der Projektgruppe Freizeit, Jugend und Sport (Bürger für Brünen) in der Gaststätte "Zum Krug" (Tina Hüfing) statt.


70 Bingospieler (Ausverkauft!) erschienen in der gut organisierten „Bingoarena“. Nach der Begrüßung durch Lars Emde, der den kompletten Nachmittag leitete, ging auch schon die erste von insgesamt 7 Bingorunden los. Alle Anwesenden zückten Ihre Bingokarten und hielten den Stift parat und Diethelm Eichelberg setzte die Trommel mit den Bingokugeln per Handkurbel in Bewegung.


Lars Emde verkündete dann lautstark die gelosten Zahlen. Begleitet von zahlreichen „Oh“ und „Ah“ oder „Jo Mann“ gelangt Kreuz um Kreuz auf den Bingozettel. Die Gewinner wurden durch die Anwesenden mit kräftigem Beifall gefeiert und nahmen freudig Ihren Preis in Empfang.


Zwischen den Spielen gab es köstlichen Kuchen, Waffeln mit Kaffee, Tee oder das eine oder andere Kaltgetränk. Gegen 18:30 Uhr endete das gemütliche Beisammensein.


Zusammenfassend sei gesagt, dass dieser Nachmittag für die Organisatoren ein voller Erfolg war. Ausdrücklich bedanken möchte sich die Gruppe bei allen Bingospielern, bei Lars Emde für seine tolle Moderation und auch bei Tina Hüfing und Ihrem ganzen Team.


Der Reinerlös in Höhe von 300 € kommt dem Verein Bürger für Brünen für seine gemeinnützig Projekttätigkeiten zu Gute.


Mit Sicherheit wird es so einen Nachmittag nochmals geben. Sollten Sie Interesse bekommen haben, so können Sie sich gerne per eMail an info@bruenen.de näher über einen möglichen „Folgetermin“ oder andere Veranstaltungen informieren.


Die Projektgruppe berichtete, daß die Veranstaltung ohne Spenden nicht möglich gewesen. Als Sponsoren standen zur Verfügung:
- Landhandel Birkhoff
- RWE
- Autohaus Bulenda
- Brüner Döner
- Alte Molkerei
- Schreibwaren G+S
- Haarmoden Rütter
- Blumen Fehse
- Gaststätte Hüfing
- Landhandel Hopermann
- Bäckerei Winkelmann
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.