Brünen

Beiträge zum Thema Brünen

LK-Gemeinschaft
Das Orgellichterfest in Brünen muss abgesagt werden.

Orgellichterfest in Brünen abgesagt
Einschränkungen machen Durchführung unmöglich

Das Orgellichterfest in Brünen am 14. Januar findet nicht statt. Das Bereichspresbyterium hat sich dazu entschlossen, das im Gemeindebrief angekündigte Orgellichterfest in der Brüner Dorfkirche nicht stattfinden zu lassen. Aufgrund der derzeitigen Einschränkungen kann dieses Fest nicht so gefeiert werden, wie es geplant war. Ein neuer Termin ist in Planung Sobald wieder größere Veranstaltungen zugelassen sind, wird ein neuer Termin gesucht und auf verschiedene Art und Weise mitgeteilt, ob durch...

  • Hamminkeln
  • 06.01.22
LK-Gemeinschaft
In der Brünener Dorfkirche gibt es einen Gottesdienst zum  Jahreswechsel.

Gottesdienst in Brünen
Zum Jahreswechsel in der Dorfkirche

Die Evangelische Kirchengemeinde An der Issel – Bereich Brünen – wird wie im Gemeindebrief veröffentlicht den Gottesdienst zum Jahresende am 31. Dezember um 18.30 Uhr in der Brüner Dorfkirche unter Einhaltung der dort geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen feiern. Aus gegebenem Anlass wird kein Abendmahl gereicht. Der Gottesdienst wird von Pfarrerin Melanie Schulz-Guth gehalten. Nur für diesen Gottesdienst gilt zunächst die 2-G-Regel. Für Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht...

  • Hamminkeln
  • 29.12.21
Kultur
Auch in diesem Jahr gibt es den Literarischen Weihnachtsabend (diesmal mit Ulrike Haibach-Daniel, Hajo Mans und Wolfgang Kostujak) in der evangelischen Dorfkirche in Brünen am 4. Advent. Foto: Kulturales

Literarischer Weihnachtsabend in Brünen
Lichter, Geschichten und traditionelle Bräuche

Auch in diesem Jahr findet der traditionelle „Literarische Weihnachtsabend“ wieder am vierten Advent (Sonntag, 19. Dezember), um 17 Uhr in der Brünener Dorfkirche statt. Er wird wieder von r(h)ein-kultur-welt und der evangelischen Kirchengemeinde An der Issel (Brünen) gemeinsam veranstaltet, diesmal unterstützt vom Programm „Neustart miteinander“. Gemeinsam mit Hanja Mans liest Ulrike Haibach-Daniel Texte aus der Weltliteratur und Wolfgang Kostujak begleitet musikalisch auf dem Cembalo und der...

  • Wesel
  • 14.12.21
Vereine + Ehrenamt
Tambourcorps Brünen  mit der seit drei Jahren amtierenden Kinderschützenkönigin Emma Seidel.

Tambourcorps Brünen sammelt
Ein kleiner Lichtblick für die Flutopfer

Mehr als 130 Tote, Hunderte Verletzte und Tausende, die ihre vier Wände verloren haben. So die gnadenlose Bilanz des Hochwassers im Ahrtal. Viele der getroffenen Opfer können das Weihnachtsfest in diesem Jahr nicht mehr mit den Liebsten oder in vertrauter Umgebung verbringen. Das Tambourcorps Brünen möchte mit einer Aktion rechtzeitig zu den Feiertagen für einen kleinen Lichtblick im Leben der so erbarmungslos getroffenen Flutopfer sorgen. Bereits im Sommer hat das Tambourcorps mit den...

  • Hamminkeln
  • 13.12.21
Sport
Der Kleinkaliberschützen Brünen 1929 e.V kann mit der Förderung die Modernisierung der Schießsportanlage finanzieren.

Sportförderung in Hamminkeln
Kleinkaliberschützen Brünen profitieren von „Moderne Sportstätte 2022“ -

Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt Andrea Milz hat am 30. November weitere Fördermaßnahmen im Rahmen des Programms „Moderne Sportstätte 2022“ bekannt gegeben. Von dem einzigartigen Förderprogramm für Sportstätten profitieren bereits mehr als 2.500 Sportvereine aus ganz Nordrhein-Westfalen – eine gute Nachricht für den Kleinkaliberschützen Brünen 1929 e.V.: Gefördert wird die Modernisierung der Schießsportanlage in Höhe von 14.999 Euro. Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt,...

  • Hamminkeln
  • 01.12.21
Blaulicht
Bild Erwin Pottgießer / Funke Foto Service / Text Polizei

Hubschraubereinsatz nach Unfall
Verkehrsunfall mit 2 schwerverletzten und 2 leichtverletzten Personen

Wesel (ots) Laut aktuellem Polizeibericht, befuhr am 23.10.2021 um 17:20 Uhr ein 48-jähriger Mann aus Hamminkeln mit seinem LKW-Sprinter die Brüner Landstraße (B70) aus Richtung Wesel kommend in Fahrtrichtung Brünen. In diesem Fahrzeug befand sich ausschließlich der Fahrer. Die weitere beteiligte 29-jährige PKW-Führerin befuhr die B70 in gleicher Richtung, direkt vor dem Sprinter. Im diesem PKW befanden sich 3 Personen. Ein dritter, mit 2 Personen besetzter PKW, befuhr die B 70 aus Richtung...

  • Hamminkeln
  • 24.10.21
Kultur

Plattdeutscher Gottesdienst in der Brüner Dorfkirche
Plattdeutscher Gottesdienst zum Erntedank

Am 03. Oktober 2021 findet um 11.00 Uhr in der Brüner Dorfkirche ein Gottesdienst in platt-deutscher Sprache unter dem Titel „Kerk op Platt an Erntedank“ abgehalten. In der Kirche haben dann die Brüner Ortsbauern und das Presbyterium einen Erntekranz aufgestellt. Die Brüner Plattspräker und der Männer-Gesang-Verein Brünen gestalten den Ablauf. Damit die Gemeinde auf Platt kräftig mitsingen und mitbeten kann, gibt es ein Programmheft mit den Texten der Lieder und den Gebeten in Plattdeutsch. In...

  • Hamminkeln
  • 27.09.21
Blaulicht
Symbolbild Schepers Text Polizei

Autofahrer erlitt leichte Verletzungen
Hirsch landet auf Motorhaube

Hamminkeln (ots) Glück im Unglück hatte gestern Abend ein Autofahrer aus Borken, der in Brünen unterwegs war. Ein ausgewachsener Hirsch kreuzte die Fahrbahn gegen 21.05 Uhr, landete auf der Motorhaube und krachte mit dem Geweih in die Windschutzscheibe des VW Eos. Laut aktueller Polizeimeldung  Der 55-jährige Autofahrer aus Borken befuhr die Weseler Straße (Bundesstraße 70) in Fahrtrichtung Wesel. Auf gerader Fahrbahn sprang der Hirsch unvermittelt auf die Fahrbahn und es kam zu einer...

  • Hamminkeln
  • 23.09.21
  • 1
Politik
Charlotte Quik und Sabine Weiss (von links) informieren sich bei Firmenchef Axel Eimers über Produktpalette und aktuelle Lage des Unternehmens.
2 Bilder

CDU Hamminkeln und die Abgeordneten Sabine Weiss und Charlotte Quik zu Besuch bei Elektro Eimers
Vorzeigebetrieb mit reichlich Zukunftsambitionen

Das waren zwei hochinteressante und kurzweilige Stunden: Die CDU Hamminkeln besuchte im Rahmen des Bundestagswahlkampfes mit ihrer Kandidatin, der langjährigen Bundestagsabgeordneten Sabine Weiss, den heimischen Mittelständler Elektro Eimers in der Brüner Unterbauerschaft. Auch die Brüner Landtagsabgeordnete Charlotte Quik begleitete diesen Termin in ihrer unmittelbaren Nachbarschaft. Ein informatives Programm erwartete die Gruppe: Firmenchef Axel Eimers, Werkstattleiter Jochen Wedding und die...

  • Hamminkeln
  • 15.08.21
Wirtschaft
8 Bilder

Bauarbeiten
Brückenneubau am Eimersweg in Brünen

Hamminkeln / Brünen Die Bauarbeiten an der Brücke Eimersweg gehen gut voran! Aufgrund des schlechten Zustandes der alten Brücke, musste diese durch einen Neubau ersetzt werden. Hierbei hat sich die Lage der neuen Brücke entsprechend der Grundstücksgrenzen etwas verschoben, da die alte Brücke zum Teil die angrenzenden Grundstücke tangierte. Durch die neue Lage wird sich der Wirtschaftsweg in diesem Bereich minimal verschwenken. Daher wird die Straßenfahrbahn auf 4,50 m verbreitert. Die...

  • Hamminkeln
  • 23.07.21
Blaulicht
Bild Schepers / Text Polizei

Kein ENDE in Sicht!
Telefonbetrüger schlagen schon wieder zu!

Wesel-Brünen (ots) Gestern betrogen die Unbekannten einen 85-jährigen aus Brünen um einen hohen vierstelligen  Eurobetrag, als sie mit dem bekannten Trick: "Polizei- Wir holen Geld bei Ihnen ab, um es vor Einbrechern in Sicherheit zu bringen", den Senior dazu brachten, Geld unter die Fußmatte zu legen. Der Senior beobachtete sogar gegen 15.00 Uhr noch die Abholerin: Beschreibung: Ca. 160 cm groß, schlank, dunkle Haare, zum Zopf gebunden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe,...

  • Hamminkeln
  • 20.05.21
Wirtschaft
Das Wasserspiel, an dem noch getüftelt wird.
6 Bilder

Das Wasserspiel ist in den letzten Zügen
Brüner Marktplatz strahlt - ist aber noch immer nicht ganz fertig

Nachdem im Oktober 2019 der Zuwendungsbescheid des Landes NRW zum Dorferneuerungsprogramm an die Stadt Hamminkeln übergeben wurde, starteten Anfang 2020 die Bauarbeiten am Brüner Marktplatz. Die Fertigstellung war zunächst für Ende 2020 angedacht.  Lange schon hatten sich die Brüner Bürger*innen danach gesehnt, die nicht mehr wirklich ansehnliche Dorfmitte endlich barrierefrei umzugestalten und attraktiver zu machen. Ein großer, barrierefreier Platz vor der Kirche ist entstanden. Mit Bänken zum...

  • Hamminkeln
  • 10.05.21
Sport
Jette Brendjes, Jannis Temmler Geschäftsführerin Ulrike Kalinowski, und Nala Temmler (v. l n. r. – die Gesichtsmasken wurden nur kurz für das Foto abgenommen)

SV Brünen verteilt Geschenke

Die Geschenke, die der SV Brünen verteilte, gingen allerdings diesmal nicht an den Gegner auf dem Fußballplatz, sondern an die Kinder und Jugendlichen des Vereins. Jedes Kind aus der Fußball- und Breitensportabteilung konnte sich am Samstag eine Trinkflasche mit Vereinswappen abholen. Diese waren als kleine Aufheiterung zu verstehen, da der Sportbetrieb pandemiebedingt aktuell stark eingeschränkt ist. Außerdem konnten sich die Gewinner der SV Brünen-Ralley, die die Fußballjugendabteilung...

  • Hamminkeln
  • 02.05.21
Politik
Kämmerer Robert Graaf und Bürgermeister Bernd Romanski zeigen Flagge gegen Motorradlärm in Brünen. Bald soll der Ortsteil damit bestückt werden.

Lärmbelästigung durch Motorräder
Es muss leiser werden in Brünen – mithilfe der Bürger

Die Einwohner im Hamminkelner Ortsteil Brünen fühlen sich durch den Lärm durchfahrender Motorräder belästigt. Das installierte Lärmdisplay brachte nicht den erhofften Erfolg. Nun sollen Transparente aufmerksam machen, das Gas wegzunehmen. Die Stadt Hamminkeln möchte mehr erreichen: „Durch das Lärmdisplay gab es eine leichte Verbesserung, aber nicht den durchschlagenden Erfolg. Wir haben immer noch zu viel Lärm“, sagt Kämmerer Robert Graaf. Das Lärmdisplay misst sowohl Tempo als auch Lautstärke...

  • Hamminkeln
  • 28.04.21
Blaulicht
Übergabe des Spendenschecks des Brüner Gewerbevereines an den Förderverein der feiwilligen Feuerwehr in Brünen. Für das Foto mit Abstand ohne Maske (v.l.n.r.): Dieter Holsteg, Michael Kötter, Dirk Sieg, Joachim Krusdick.

Spendenscheck des Brüner Gewerbevereines an den Förderverein der feiwilligen Feuerwehr in Brünen
Brüner Gewerbeverein sagt "Danke" an freiwillige Feuerwehr

Der Brüner Gewerbeverein als Interessenverbund von über 70 Mitgliedern aus Handwerk, Handel und Dienstleistung, kam aus einem freudigen Anlass vor kurzem ins Feuerwehrgerätehaus Brünen an der Hamminkelner Landstraße. Dirk Sieg, Vorsitzender vom Förderverein der Brüner Feuerwehr, war glücklich den symbolischen Scheck von BGV-Vorsitzenden Dieter Holsteg und Geschäftsführer Michael Kötter in Empfang nehmen zu dürfen. “Genau wie alle Brüner Bürger und Bürgerinnen sind auch wir als Gewerbetreibende...

  • Hamminkeln
  • 19.02.21
Vereine + Ehrenamt
Auf Grund von Anfragen aus der Bürgerschaft will der Bürgerbus Brünen ab Montag, 15. Februar, den Linienbetrieb zwischen Brünen und Hamminkeln in eingeschränkter Form wiederaufnehmen.

Linienbetrieb zwischen Brünen und Hamminkeln wird ab Montag, 15. Februar, in eingeschränkter Form wiederaufgenommen
Bürgerbus Brünen nimmt Betrieb wieder auf

Auf Grund von Anfragen aus der Bürgerschaft will der Bürgerbus Brünen ab Montag, 15. Februar, den Linienbetrieb zwischen Brünen und Hamminkeln in eingeschränkter Form wiederaufnehmen. Ab 7.50 Uhr besteht am Vormittag und ab 13.50 Uhr am Nachmittag zweimal die Möglichkeit der Hin- und Rückfahrt nach dem bisherigen Fahrplan. Ein übersichtlicher Sonderfahrplan wird auf der Internetseite hinterlegt. Dabei werden auch erstmalig neue Haltestellen auf der Route bedient und zwar in Brünen die...

  • Hamminkeln
  • 05.02.21
Sport

Pressemitteilung des Sportverein Brünen 1946 e.V. an seine Mitglieder, Sponsoren und Partner
SV Brünen verschiebt seine Jahreshauptversammlung

Der SV Brünen verschiebt seine Jahreshauptversammlung, die ursprünglich für den 05. Februar vorgesehen war, auf unbestimmte Zeit. Die Pandemielage läßt eine solche Veranstaltung aktuell nicht zu. Der Vorstand des SV Brünen berichtet außerdem zur aktuellen Lage: „Eine große Austrittswelle ist uns bisher erfreulicherweise erspart geblieben. Darüber sind wir sehr froh. Die Trainer und Übungsleiter sind uns ebenfalls treu geblieben, was uns sehr zuversichtlich macht, daß wir, sobald der...

  • Hamminkeln
  • 24.01.21
Vereine + Ehrenamt
Das Tambourcorps Brünen bedankt sich "für die langjährig überragend gute Zusammenarbeit mit den Brüner und Marienthaler Bürgern im Rahmen unserer Weihnachtsbaum-Sammelaktion. Durch die erfreulichen Spenden der letzten Jahre konnten viele Projekte des Tambourcorps Brünen realisiert werden.", heißt es seitens des Tambourcorps.

Hamminkelner Verein auf Hilfe angewiesen, um "weiterhin sorgenfrei unsere Nachwuchskräfte ausbilden" zu können
Tambourcorps Brünen dankt seinen Spendern

Das Tambourcorps Brünen bedankt sich "für die langjährig überragend gute Zusammenarbeit mit den Brüner und Marienthaler Bürgern im Rahmen unserer Weihnachtsbaum-Sammelaktion. Durch die erfreulichen Spenden der letzten Jahre konnten viele Projekte des Tambourcorps Brünen realisiert werden.", heißt es seitens des Tambourcorps. Aufgrund der Corona-bedingten Ausfälle "der Schützenfeste 2020 sind wir aktuell auf diese Hilfen angewiesen. Die unerwartet großzügige Spendenbereitschaft der letzten Tage...

  • Hamminkeln
  • 11.01.21
Vereine + Ehrenamt
Das Tambourcorps Brünen sammelt auch in diesem Jahr ausgediente Weihnachtsbäume in Marienthal und Brünen ein und zwar am Samstag, 9. Januar, ab 9 Uhr Corona-bedingt in zwei Etappen.

Tannenbaum-Abhol-Aktion am Samstag, 9. Januar, ab 9 Uhr in Marienthal und Brünen
Tambourcorps Brünen holt Weihnachtsbäume ab

Das Tambourcorps Brünen sammelt auch in diesem Jahr ausgediente Weihnachtsbäume in Marienthal und Brünen ein und zwar am Samstag, 9. Januar, ab 9 Uhr Corona-bedingt in zwei Etappen. Zunächst werden die Bäume wie gewohnt an der Haustür entgegengenommen. Die Mitglieder und Helfer des Tambourcorps werden keine Häuser betreten. Daher wird darum gebeten, die abgeschmückten lamettafreien Bäume vor der Haustür bereitzulegen. Um die Abholung mitzuteilen, wird kurz angeklingelt Bitte beachten Die Bäume...

  • Hamminkeln
  • 04.01.21
Vereine + Ehrenamt
In Brünen können in diesem Jahr weder Nikolausumzug noch Weihnachtsmarkt stattfinden. Der Bürgerverein musste beide Traditionsveranstaltungen absagen.

Brüner Bürgerverein sagt Traditionsveranstaltungen ab
Nikolausumzug und Weihnachtsmarkt können nicht stattfinden

Gerne hätten die Mitglieder des Brüner Bürgervereins am 4. Dezember den traditionellen Nikolausumzug veranstaltet, an dem in den vergangenen Jahren immer viele Familien, Grundschul- und Kindergartenkinder teilgenommen haben. "Zum Schutz aller Beteiligten findet in diesem Jahr der Umzug nicht statt, da die Umsetzung der geltenden Coronaschutzverordnung in vollem Umfang nicht zu gewährleisten ist", erklärt Wolfgang Walter, Vorsitzender des Brüner Bürgervereins.Zum Trost spendet der Brüner...

  • Hamminkeln
  • 27.11.20
Kultur
Weihnachtliche Deko gibt es in Brünen zu erwerben.

Kränze, Gestecke und vieles mehr
Weihnachtliche Deko gibt es in der Eichelbergscheune

Vom 20. bis zum 29. November werden in der Eichelbergscheune, Weseler Straße 112 in Hamminkeln/Brünen, Weihnachtsgestecke, Kränze und Deko verkauft.  Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Samstag, 10 bis 18 Uhr, und Sonntag von 11 bis 16 Uhr. Dort präsentieren zwei Hobbykünstler ihre erarbeiteten Produkte, beispielsweise Weihnachtsgestecke, Advents-Kränze, Lichtersträuße, Türkränze, Fensterdekoration und weihnachtlich dekoriertes Porzellan. Auch Holzartikel wie Schneemänner, Holzkerzen,...

  • Hamminkeln
  • 13.11.20
Kultur

Team Jugendarbeit bietet Rallye per App für die ganze Familie in Brünen, Dingden, Hamminkeln und Mehrhoog
Mit Semaj D´nob auf Spurensuche am Weltkindertag in Hamminkeln

Aufgrund der Coronapandemie hat das Team Jugendarbeit der Stadt Hamminkeln neue Ideen entwickelt und bietet am Weltkindertag eine Rallye an. Mitmachen können Kinder im Grundschulalter mit ihren Eltern oder auch nur mit Papa oder Mama und ihren Geschwistern in Brünen, Dingden, Hamminkeln oder Mehrhoog. Über die App „Actionbound“ begegnen sie dem Detektiven „Semaj D´nob“, der sie bittet, ihm bei der Lösung eines spannenden Kriminalfalls zu helfen. Dabei gilt es jede Menge Fragen und Aufgaben zu...

  • Hamminkeln
  • 11.09.20
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Missglückter Überholvorgang
Schwerer Verkehrsunfall bei Überholvorgang

Brünen (ots) laut Polizeibericht, befuhr am Dienstag gegen 09.50 Uhr ein 55-jähriger Weseler Autofahrer die B70 - Weseler Straße in Richtung Wesel. Ein 33-Jähriger aus Wesel, der dahinter mit einem Audi fuhr, wollte den 55-Jährigen etwa in Höhe der Autobahnüberführung überholen. Als er auf gleicher Höhe mit diesem war, wollte der 55-Jährige wiederum einen vor ihm fahrenden LKW überholen und scherte hierfür nach links aus. Um einen Zusammenstoß der beiden Fahrzeugen zu vermeiden, lenkte der...

  • Hamminkeln
  • 18.08.20
Vereine + Ehrenamt
Gruppenfoto aus der letzten Ferienwoche. In dieser Woche fand im Jugendhaus "Bruno" in Brünen ein Graffitiworkshop statt, in dem der Jugendkeller bunt gemacht wurde.
2 Bilder

Das Ergebnis eines Graffitiworkshops mit einem Profi
Jugendliche gestalten individuellen Wohlfühlort im Brüner Jugendhaus "Bruno"

Im Jugendhaus Bruno in Brünen wurden die Sommerferien zur Wiedereröffnung nach einer langen Pause genutzt. Ein wesentlicher Bestandteil in den Ferien war der Ausbau des Jugendkellers. Einige Jugendliche haben sich an die Arbeit gemacht aus einem sterilen Keller, einen individuellen Wohlfühlort zu gestalten, der nur für Jugendliche ab 12 Jahren ist. Dabei konnten die Jugendlichen aktiv mitgestalten. "Die Arbeiten sind noch nicht abgeschlossen, aber der Raum sieht jetzt schon sehr...

  • Hamminkeln
  • 14.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.