Buchstabenbande für Schulstarter

Anzeige
Die Stadtbibliothek hat in Kooperation mit der Sparkasse eine Veranstaltung für die diesjährigen „Schulstarter“ organisiert. 160 Kinder aus zehn Kitas waren in der Stadtbibliothek. Sie sahen das Stück „Babilu und die Buchstabenbande“ vom Theater DonKidschote. Die Geschichte über Ausgrenzung, Zusammenhalt, Anderssein und ein friedliches Miteinander begeisterte die angehenden I-Dötze. Gleichzeitig war die Veranstaltung Auftakt für die jährliche Aktion „Ab in die Tüte - Lesespaß von Anfang an“. Die Stadtbibliothek spendiert allen Schulanfängern einen Erstleseausweis für ein Jahr. Mit dem Medienausweis können die Kinder aus dem kompletten Kinderangebot der Bibliothek auswählen, ob Buch, Hörbuch, DVD, Spiel oder Tiptoi-Medien. Außerdem gibt es noch eine kleine Überraschung.
Foto: Stadt Hattingen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.