Ein Stern ist aufgegangen

Anzeige
Hattingen: Kirchplatz |

Habe ich eigentlich schon einmal erzählt, dass ich alter Flattermann nicht nur gerne koche, grille und vor allem esse, sondern auch durchaus den schönen Künsten in Form wohlgesetzer Töne zugetan bin? Wenn nicht, dann wird es allerhöchste Zeit, dieses hiermit nachzuholen.

Dieser Tage war ich wieder einmal auf einem musikalischen Höhenflug, den Leverkusener Jazztagen.
Jetzt noch eine Neuigkeit für Sie: Wenn ich mir nicht gerade Gedanken über diese unsere schöne Stadt mache und darüber berichte, dann trommel ich gerne vor mich hin.
Und in Leverkusen, da gaben sich drei der größten Trommler ein Stelldichein: Terry Bozzio (früher Zappa) mit einem monumentalen Schlagwerk und vor allem Steve Gadd (beispielsweise Paul Simon), schlichtweg ein Genie. Leider nicht an diesem Abend – Enttäuschung pur. Nur Blues.
Gitarrist Mike Stern hingegen, den ich mir eigentlich klemmen wollte, begeisterte mich mit Dennis Chambers an den Drums bis heute. Ich bin jetzt Fan.
Unverhofft kommt oft, sagt wieder einmal GALLUS
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.