Hattingen: welper

1 Bild

Jugendtreff in Welper unter neuer Leitung

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 08.04.2014

Hattingen: Jugendtreff Welper | Der städtische Kinder- und Jugendtreff in Welper hat eine neue Leiterin. Svenja Stirnberg ist seit Mitte März für die Arbeit in der Einrichtung verantwortlich. Hattingen ist für die Sozialarbeiterin kein Neuland, denn sie hat bereits ihr Anerkennungsjahr An der Hunsebeck absolviert und kennt daher Kinder, Jugendliche, Kollegen und das Umfeld genau. „Mir hat es hier sehr gut gefallen. Deshalb habe ich mich auf die Stelle...

Hattingen, welper, hattingen-welper, An der Hunsebeck, Svenja Stirnberg, Jugendtreff Welper

Gesamtschule wird im großen Rahmen saniert

Jens Bekker
Jens Bekker aus Hattingen | am 24.03.2014

Großzügige Maßnahmen durch ca. 500.000 Euro Fördergelder möglich Hattingen/Ruhr. Die Gesamtschule Welper soll jetzt in größerem Umfang baulich saniert werden als ursprünglich vorgesehen. Der Haupt- und Finanzausschuss folgte damit dem Beschlussvorschlag der Verwaltung. 1.080.000 Euro - also 430.000 Euro mehr - sollen in den Bau fließen, dazu kommen wie geplant 350.000 Euro an Lehr- und Lernmittel. Möglich ist das, weil...

Schule, gesamtschule, welper, Sanierungsmaßnahmen
1 Bild

Besinnliches von Uwe Crone: "Spricht Gott?"

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 14.03.2014

„Niemand kann Gott so hören, so wie die Propheten im Alten Testament.“ Der Schüler ist skeptisch. „Der Prophet wurde doch von Gott berufen. Das passiert heute doch nicht mehr. Heute hat doch keiner mehr eine Vision oder hört Gottes Stimme.“ Viele in der Klasse nicken. Jetzt bin ich skeptisch: „Wir haben doch von Martin Luther King gehört. Der hatte einen Traum. Er träumte, weiße und schwarze Menschen würden friedlich...

Hattingen, Besinnliches, Blankenstein, welper, Uwe Crone, Pfarrer Crone
1 Bild

Welper: Entwicklung zum Mehrgenerationenquartier 1

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 04.03.2014

Welper soll zu einem vielfältigen Mehrgenerationenquartier entwickelt werden, so kann das Ziel, das sich hinter dem offiziellen Titel „Stadtumbau West Welper – Integriertes Handlungskonzept Welper“ verbirgt, zusammengefasst werden. Das Dortmunder Büro plan-lokal hat den Ortsteil Welper im Auftrag der Stadtverwaltung auf seine Stärken und Schwächen analysiert. Das städtebauliche Entwicklungskonzept wurde im...

Hattingen, welper, Stadtumbau West, hattingen-welper, Hendrix, Jens Hendrix
3 Bilder

„Gospel Unlimited“ mit „No Frontiers“ grenzenlos gut

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 14.01.2014

Sie kennen doch sicher auch den Spruch vom „Sack Flöhe hüten“, oder? So ähnlich muss es wohl zugegangen sein, als „Gospel Unlimited“ seine dritte CD aufgenommen hat. Zumindest stellt sich das der Laie vor, wenn es darum geht, über 40 Sängerinnen und Sänger unter einen Hut zu bekommen. Doch Chorleiter Wolfgang Steiger hat damit natürlich seine Erfahrung und letztlich sind die Gospelsänger ja auch keine nervösen...

Hattingen, Gospelchor, Blankenstein, welper, könig der löwen, Elton John, gospel unlimited, Garageband, Gospelchor Gospel Unlimited, Wolfgang Steiger, The Coors, André Holz
1 Bild

Stürmische Feiertage für die Feuerwehr

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 27.12.2013

Hattingen: Käthe-Kollwitz-Straße | Das diesjährige Weihnachtsfest verlief für die Hattinger Feuerwehr recht stürmisch. Durch den bereits in der Nacht zum 24. Dezember aufgekommenen Sturm gab es am Heiligen Abend glücklicherweise nur einen Sturmeinsatz. Im Oberwinzerfeld lag ein umgestürzter Baum auf der Fahrbahn. Da dieser bereits von einer Privatperson von der Fahrbahn entfernt wurde, brauchte die Feuerwehr hier nicht tätig werden. In Niederwenigern wurde...

Hattingen, welper, hattinger Feuerwehr, hattingen-welper, jens herkströter, Feuerwehrsprecher Jens Herkströter, Käthe-Kollwitz-Straße Hattingen
2 Bilder

Vorlesewettbewerb in den sechsten Klassen: Jenny und Helen gewinnen

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 10.12.2013

(von Annika Jenk) Bereits zum zehnten Mal gab es dieser Tage den Vorlesewettbewerb der 6. Klassen, ausgeschrieben vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Die Siegerin darf Anfang nächsten Jahres ihr Können auf Kreisebene unter Beweis stellen. Der STADTSPIEGEL war auch in diesem Jahr in der Gesamtschule in Welper dabei. Das Gymnasium Holthausen hat seinen Sieger selbst übermittelt. Seit Beginn des Schuljahres wurde im...

Stadtspiegel Hattingen, welper, Vorlesewettbewerb, Gymnasium Holthausen, gesamtschule-hattingen, Börsenverein des deutschen Buchhandels, Annika Jenk, Jenny Nowak, Helen Höttger
1 Bild

Besinnliches von Hansjörg Federmann: "Gehen Sie auch zum Friedhof?" 1

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 22.11.2013

„Gehen sie auch zum Friedhof?“, höre ich eine Passantin eine andere Frau fragen, die gerade mit ihr auf den Gehweg im Welperaner Friedhofsweg einbiegt. Aus den Taschen, die beide tragen, schaut Grabschmuck hervor. Die angesprochene Frau nickt und beide gehen miteinander dem Friedhofstor entgegen. Ich höre nicht mehr, worüber sie sprechen, aber ich kann mir vorstellen, dass es um die Lieben geht, die sie dort „besuchen“, und...

Hattingen, Friedhof, Besinnliches, Blankenstein, welper, Hansjörg Federmann

Ab Montag: neue Rohre für die Marxstraße

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 22.11.2013

Der Mischwasserkanal in der Marxstraße in Welper wird zwischen den Hausnummern 32 und 70 von der Stadt Hattingen ausgetauscht. Baubeginn wird voraussichtlich in der letzten Novemberwoche ab Hausnummer 32 sein. Ab dann ist mit Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen, darauf weist die Stadt hin. „Eine Fahrbahn der Straße wir für die Kanalbaumaßnahme benötigt. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeleitet. Die...

Hattingen, stadt hattingen, welper, marxstraße, Baustelle Hattingen, Wasserrohre
1 Bild

Besinnliches von Anna Püllen: "Gott sei Dank" 2

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 04.10.2013

Mein Vater, der ganz ländlich auf einem Hof aufgewachsen ist, war schon als Kind ein aufmerksamer Beobachter: „Warum ist das Kaffee-Trinken die einzige Mahlzeit, vor der wir nicht beten?“, wollte er einmal wissen. Nach reiflicher Überlegung erfuhr er: „ Die Kartoffeln, der Kohl und was wir sonst noch essen, das hat Gott alles wachsen und reifen lassen. Aber der Kaffee ist ja gekauft – den haben wir selbst bezahlt.“ So...

Hattingen, Stadtspiegel Hattingen, Besinnliches, Blankenstein, welper, Anna Püllen, Gott sei Dank
1 Bild

Marxstraße: In drei Wochen ist die Baustellenampel weg

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 17.09.2013

Hattingen: Marxstraße | Es geht voran an der Baustelle Marxstraße. Am heutigen Mittwoch, 18. September, 14 Uhr, feiert dort die Gartenstadt Hüttenau gemeinsam mit Handwerkern, Vertretern aus Politik und Verwaltung, künftigen Bewohnern und auch Interessenten Richtfest. Ein Kran ist dort mittlerweile abgebaut, der andere soll in den nächsten drei Wochen verschwinden, wie Roland Himmel sagt, geschäftsführender Vorstand der Gartenstadt Hüttenau....

Hattingen, welper, Baustellenampel, Gartenstadt Hüttenau, marxstraße, Roland Himmel, lange horst, Projekt Lange Horst

Carglass Cologne Triathlon Weekend mit Berthold Janzen

Marco Becker
Marco Becker aus Hattingen | am 08.09.2013

Bereits am vergangenen Wochenende ging Berthold Janzen in Köln an den Start Bei verschiedenen Wettbewerben gingen insgesamt über 4000 Athleten an den Start. Über die olympische Distanz hat Berthold Janzen die Triathleten der SG Welper vertreten. Zunächst startete Janzen auf der WM Regattabahn im Fühlinger See über die 1,5 km lange Schwimmstrecke. Trotz 22 Grad Wassertemperatur war das Tragen von Neoprenanzügen gestattet....

schwimmen, Köln, Wettkampf, Triathlon, welper, Ausdauersport
4 Bilder

Einschulung 2013

Alexandra Gerlach
Alexandra Gerlach aus Hattingen | am 05.09.2013

Heute war es wieder soweit,, Einschulung,, An vielen Grundschulen waren heute wieder Einschulungen, wie auch an der Erik-Nölting Grundschule in Welper. Die Kleinen waren aufgeregt und gespannt auf ihren ersten Schultag, aber auch manche Eltern waren ein wenig nervös, wie schnell ihre Kiddies denn groß werden.

Einschulung, welper
2 Bilder

Hübsch und ganz schön verrückt nach Fußball

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 23.08.2013

Hübsch ist Angela Westerkamp. Und verrückt. Zumindest fußballverrückt, wie die 22jährige Hattingerin lachend gesteht. Aber erst seit einem Jahr, da spielt die Verwaltungs-Fachangestellte bei der Stadt Hattingen wieder selbst aktiv Fußball, beim Hammerthaler SV. „Mit 15 Jahren habe ich schon einmal angefangen“, erzählt sie, „aber zu der Zeit kam ich mit meiner Mannschaft nicht so richtig klar. Da habe ich das lieber...

Fußball, Hattingen, Frauenfußball, HSV, stadt hattingen, welper, Damenmannschaft, stadtverwaltung hattingen, Horst Zenker, Angela Westerkamp, Hammerthaler SV
1 Bild

Besinnliches von Enzio Grunert: "Das persönliche Gebet - Monolog oder Dialog?"

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 09.08.2013

In einer meiner Kontaktstunden beantworteten Grundschüler die Frage „Was ist ein Gebet?“ erstaunlicherweise so: „Sprechen mit Gott“! Es gibt verschiedene Arten und Ausdrucksweisen von Gebeten. Die schon im Kindesalter auswendig gelernten, tradierte Texte, aus Büchern der geistlichen Literatur und das selbst formulierte Bitt- oder Dankgebet. Doch was ist Beten überhaupt, warum ist es für einen gläubigen Menschen so...

Hattingen, Besinnliches, welper, Gebet, st. joseph welper, enzio grunert
1 Bild

Freibadspaß

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 16.07.2013

Hattingen: Freibad Welper | Der Sommer ist da und das Freibad ruft. In Welper tummeln sich dieser Tage viele kleine und große Wasserratten. Hattingen. Unser Bild zeigt Jan, Sophie, Luis, Nico, Nicolas, Maurice, Nils, Niclas, Michelle, Emily und Maira.

Hattingen, welper, Freibad Welper, hattingen-welper, Freizeitspaß, Freibadbesuch
2 Bilder

Stadt baut Personal ab und das hat Konsequenzen 5

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz aus Hattingen | am 05.07.2013

Durch Beschluss der Stadtverordnetenversammlung wurde im Mai 2013 festgelegt, dass die von der Gemeindeprüfungsanstalt NRW (GPA) vorgeschlagenen Sanierungsmaßnahmen vom Haupt- und Finanzausschuss beraten werden und dieser dann entscheidet, welche Maßnahmen umzusetzen sind. Bevor die Verwaltung der Politik die Maßnahmen vorstellte, hat sie sich selbst ausführlich mit den Vorschlägen auseinandergesetzt und eigene Ideen...

Hattingen, Jugendtreff, welper, Rotstift, Personalabbau, Kommunaler Ordnungsdienst

FW-EN: Beim Löschzug Welper geht es am Wochenende hoch hinaus

Jens Bekker
Jens Bekker aus Hattingen | am 07.06.2013

07.06.2013 - 10:00 Uhr, Feuerwehr HattingenHattingen (ots) - Die Kameraden des Löschzuges Welper laden am 8. und 9. Juni zum Tag der offenen Tür ein. Ein absolutes Highlight ist in diesem Jahr ein 100-Tonnen Autokran. Mit einem speziellen Korb können die Besucher an beiden Tagen den Ausblick über Welper aus 60 Meter Höhe genießen. Am Samstag beginnt die Veranstaltung um 15 Uhr. Um 16 Uhr zeigt die Jugendfeuerwehr...

Tag der offenen Tür, welper
1 Bild

Stadtarchiv: Rauendahl kein Kompromiss, sondern sehr gute Lösung

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 04.06.2013

Hattingen: Grundschule Rauendahl | 3.000 Plakate, 1.000 Karten und Pläne, 2.000 Regalmeter Archiv- und Bibliotheksgut, 300 Regalmeter Zeitungsbände, 600 Regale, Mobiliar, Geräte, Inventar: Allerhand einzupacken für die Mitarbeiter des Stadtarchivs. „Ganz so schlimm ist es nicht, denn einpacken und transportieren, das übernimmt eine Fachfirma“, beruhigt Stadtarchivar Thomas Weiß. Trotzdem kommt natürlich viel Arbeit auf sein Team zu, das neben dem...

Hattingen, Stadtarchiv, welper, Stadtarchiv Hattingen, Stadtarchivar Thomas Weiß, Rollregalsystem, Rauendahl Hattingen
1 Bild

Super: „Back To The Roots“ an der Gesamtschule

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 19.03.2013

Hattingen: gesamtschule hattingen | Auch in der elften Auflage hat „Back To The Roots“ (BTTR), die Veranstaltungsreihe von und mit Schülern der Gesamtschule Hattingen nichts von ihrem Glanz verloren. Nahezu ausverkauft war wieder einmal die Schulaula – und vollgestopft mit einer professionellen Sound- und Lichtanlage. Thorsten Spittank, Moderator und Musiklehrer: „Wir geben unseren Schülern das musikalische Rüstzeug mit und bieten ihnen bei BTTR eine...

welper, Popmusik, gesamtschule-hattingen, thorsten spittank, horst krah, back to the roots, Coldplay, ICH und ICH
1 Bild

Welper, kleiner Park 4

Alexandra Gerlach
Alexandra Gerlach aus Hattingen | am 26.01.2013

Schnappschuss

Hattingen, Park, welper
1 Bild

Früher nannten wir diesen Ort Teichwiese ;-) 3

Alexandra Gerlach
Alexandra Gerlach aus Hattingen | am 24.01.2013

Schnappschuss

welper, Teichwiese
1 Bild

Schüler helfen beim Schriftzug für die Erik-Nölting-Grundschule

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 11.12.2012

Hattingen: Erik-Nölting-Schule | Jeder soll es auch von Weitem sehen: Das große Gebäude an der Richard-Dehmel-Straße 10 ist die Erik-Nölting-Grundschule! Schulleiterin Annette Quent-Langer und ihr Kollegium hatten schon im Frühjahr mit dem Künstler Fritz Pietz Kontakt aufgenommen und gemeinsam überlegt, wie ein Namensschild für die Schule aussehen könnte. Als Idee entstand, aus rund 800 kleinen Plättchen – zersägten und wetterfest gemachten Rigips-Platten...

Hattingen, welper, Annette Quent-Langer, neuer Schriftzug, Schülerarbeit, Erik-Nölting-Grundschule
1 Bild

Ein Quintett, das gut vorliest

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 11.12.2012

Hattingen: Gesamtschule Hattingen | Das gab es noch nie an der Gesamtschule Hattingen, dass gleich fünf junge Damen aus den fünf sechsten Klassen den Vorlesewettbewerb in ihren Klassen jeweils gewonnen hatten. Unser Bild zeigt das fröhliche Sieger-Quintett (hinten v.l.) Laura (12, Klasse 6a), Sofie (12, Klasse 6c), Katharina (11, Klasse 6d) sowie (vorne v.l.) Marie (11, Klasse 6b), und Jana (11, Klasse 6e). Alle Siegerinnen erhielten...

welper, Vorlesewettbewerb, gesamtschule-hattingen, lange horst
1 Bild

Besinnliches von Hansjörg Federmann: "Mach‘s wie die Engel"

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 07.12.2012

Jetzt ist die Zeit des Singens. Alle Hattinger Chöre glänzen mit ihren Adventskonzerten und viele Menschen hören gerne zu. Denn die menschliche Stimme, als Solo oder in der Harmonie eines Chores gesungen, berührt uns – besonders, wenn man sie live erlebt. Andere singen selbst – mit ihren Kindern oder Enkelkindern. Oder sie singen ganz für sich, weil sie ein Weihnachtslied im Kopf haben, das da seit Kindertagen eingeprägt...

Hattingen, Singen, Engel, Blankenstein, welper, Hansjörg Federmann, ev. kirchengemeinde welper-blankenstein, Süßer die Glocken