Goldene Chöre & Schöne Lieder

Anzeige
Chor & Orchester
Am Samstag, den 18. Oktober 2014 gab es in der ausverkauften Gebläsehalle der Henrichshütte in Hattingen ein Konzert der Superlative.

Die drei Chöre - Velberter Männerchor 1863 e.V. - Quartettverein Frohsinn 1919 e.V. Essen-Burgaltendorf und der MGV "Liederfreund" 1880 Hattingen-Welper e.V. - die alle von Chordirektor Thomas Scharf geleitet werden, haben am Samstag in der historischen Gebläsehalle des Industriemuseums Henrichshütte ein Feuerwerk der Chormusik entfacht.
Mit der Stimmgewalt von 180 Sängern und der Begleitung des Salonorchesters Münster mit Oliver Haug am Piano, bekamen die Zuhörer einen musikalischen Leckerbissen der ersten Güte geboten.
Die Idee zu diesem Gemeinschaftskonzert kam den Vorständen der drei Chöre unter anderem aus Anlass der Jubiläen der einzelnen Chöre. So feierte der Velberter Männerchor im letzten Jahr sein 150 jähriges Bestehen, der Quartettverein Frohsinn Essen-Burgaltendorf wird in diesem Jahr 95 Jahre und der MGV "Liederfreund" Welper kann im nächsten Jahr sein 135 jähriges Vereinsjubiläum feiern.
Aber auch der Chorleiter aller drei Chöre - Thomas Scharf - feiert ein kleines Jubiläum. Obwohl gerade erst 33 Jahre alt, ist er schon 15 Jahre als Dirigent und Chorleiter tätig.
Bei dem Konzert wirkten außerdem die Sopranistin Julie Klos und der Tenor Youn-Seong Shim als Solisten mit.
Nach fast drei Stunden und etlichen Zugaben ging ein Highlight der Chormusik zu Ende und das Publikum entließ die Sänger, das Orchester und die Solisten mit Standing Ovation.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.