Mit Trick Seniorin ausgeraubt

Anzeige
Nach einem Zettel gefragt: Drei Diebe verschafften sich Zugang zur Wohnung einer Hildener Seniorin. (Foto: Polizei Mettmann)

Wer hat die drei Täter gesehen? Die Hildener Polizei sucht einen Mann und zwei Frauen, die eine Seniorin bestohlen haben: Am Mittwoch, 3. August, wurde eine 80-jährige Frau aus Hilden gegen 17.30 Uhr Opfer von Trickdieben.

Zur Tatzeit klingelte eine unbekannte Frau an der Haustür der Seniorin am Molzhausweg. Unter dem Vorwand, einer anderen Bewohnerin des Mehrfamilienhauses eine Nachricht hinterlassen zu wollen, erschlich sich die Unbekannte Zutritt zur Wohnung der Rentnerin, um dort in der Küche einen Zettel zu schreiben.

Tatsächlich hatte die Gaunerin aber zwei Komplizen, einen Mann und eine Frau, im Gefolge, welche die Ablenkung des Opfers und die geöffnet gelassene Wohnungstür nutzten, um in die Wohnräume der 80-jährigen Frau zu gelangen und diese zu bestehlen.

Erst am späten Abend, gegen 23.30 Uhr, bemerkte die Hildenerin, dass Bargeld und Schmuck aus ihrem Schlafzimmer verschwunden waren.

Die zwei Täterinnen konnte die Seniorin wie folgt beschreiben:
1. Frau:
- Südländisches Aussehen
- Ca. 45 Jahre alt, ca.165 cm groß
- hatte einen weißen Pullover um die Schultern gehängt und sprach mit ausländischem Akzent.

2. Frau:
- Südländisches Aussehen
- Ca. 60 Jahre alt, ca. 155 cm groß
- trug ein dunkles Kleid.

Der männliche Täter konnte durch einen Zeugen lediglich als Person mit einer korpulenten Statur beschrieben werden.

Bisher liegen der Hildener Polizei noch keine konkreten Hinweise zu Identität, Herkunft und Verbleib der drei Straftäter vor. Maßnahmen zur Spurensicherung am Tatort sowie weitere polizeiliche Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen wurden veranlasst, ein Strafverfahren eingeleitet.

Hinweise dazu nimmt die Polizei, Telefon 02103 / 898-6410, entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.