Mit der Sonne sparen: Telefonaktion für unsere Leser am 29. März von 15 bis 17 Uhr

Anzeige
Am kommenden Mittwoch freuen wir uns von 15 bis 17 Uhr auf Ihre Anrufe zum Thema Photovoltaik.

Was spricht für eine Photovoltaikanlage? Was muss ich beachten? Wie finde ich heraus, ob sich mein Haus eignet? Welche verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten gibt es? Wie wird die Anlage gereinigt? Und was ist, wenn die Sonne einmal nicht scheint?

Für ein eigenes Solarsystem auf dem Dach gibt es viele gute Gründe: die Stromrechnung senken, grünen Strom nutzen und Unabhängigkeit gewinnen. Um Fragen rund um das Thema Sparen mit Sonnenenergie geht es bei unserer Telefonaktion mit Experten der Stadtwerke Hilden. Jens Müller, Leiter des Teams Energiedienstleistungen der Stadtwerke Hilden, Frank Neumann von Neumann Solartechnik/Elektrotechnik und ein Vertreter der Verbraucherzentrale beantworten unseren Lesern am Mittwoch, 29. März, von 15 bis 17 Uhr Fragen rund um das Thema Photovoltaik und erklärt, was Interessierte beachten sollten.

Unsere Telefonhotline: 02173/9729-42 sowie 02173/9729-30.

Übrigens: Auf der Homepage der Stadtwerke Hilden und auf www.hildensolar.de gibt es viele Informationen zum Thema hildenSolar und Photovoltaik - und wer mag, kann dort im Schnellcheck prüfen, wie groß das eigene Sparpotenzial ist. Und mit dem Solarplaner der Stadtwerke kann man hier sein eigenes Solarsystem erstellen. Alles, was man hierfür benötigt, sind circa 15 Minuten Zeit, die wichtigsten Daten zum eigenen Haus und Kenntnis über den eigenen Stromverbrauch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.