Angekündigter Glühwein-Flashmob endete als Bummel über den Iserlohner Weihnachtsmarkt

Anzeige
Festlich und gemütlich zugleich präsentiert sich die Unnaer Straße in diesen kalten vorweihnachtlichen Tagen
Was bei Facebook als Flashmob vor Wendlers und Heinevetters Hütte angekündigt wurde endete als ein ganz normaler Donnerstagabend auf dem Iserlohner Weihnachtsmarkt mit vielen netten Menschen. Trotzdem war bei allen Besuchern die gute Laune und die Freude auf das kommende Weihnachtsfest bei winterlichen Temperaturen und hohen Schneebergen zwischen den beiden Glühweinständen anzumerken. Warten wir mal auf Heiligabend, denn dort gibt es schon seit Jahren kurz nach dem Einkaufen der letzten Weihnachtsgeschenke einen wirklichen Flashmob.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.