Facebook

Beiträge zum Thema Facebook

Sport

PTSV Dortmund Tischtennis
PTSV Dortmund startet mit wöchentlichen Spielberichten

Die neue Tischtennis-Saison 2019/20 hat am vergangenen Wochenende angefangen und die Tischtennis-Abteilung des PTSV Dortmund startet dabei auch mit einem neuen Projekt. Ab sofort werden auf der Facebook-Seite der Abteilung jeden Montag Abend Spielberichte der Meisterschaftsspiele im Damen- und Herrenbereich der vergangenen Woche veröffentlicht. Der erste Bericht ist schon online und wird von den Spielern der Mannschaften selbst verfasst. Die Facebook-Seite vom PTSV Dortmund Tischtennis...

  • Dortmund-Ost
  • 04.09.19
Natur + Garten
2 Bilder

Gocher Steine

Wer die Natur genießen möchte, kann zu jeder Jahreszeit viele spannende Dinge entdecken. Im bevorstehenden Herbst laden buntes Laub, Kastanien, Bucheckern und vieles mehr wieder dazu ein, seine Zeit im Freien zu verbringen. Beim ausgiebigen Spaziergang hat man seit Kurzem in Goch zudem die Chance, bunt bemalte Steine zu entdecken. Wer einen der Steine entdeckt hat, kann seinen Fund anschließend mit anderen in der Facebook-Gruppe „Gocher-Steine“ teilen und erfährt zum Beispiel, wann der Stein...

  • Goch
  • 31.08.19
LK-Gemeinschaft
In Schwelm gibt es neben der Feuerwehr noch weitere Helden, wenn es um den Brand in der Altstadt am 10. August geht. Online entwickelte sich eine in der Stadt noch nie dagewesene Geschichte, die die Wap zusammenfasst.
4 Bilder

Schwelmer spenden Mitgefühl, Mut und Geld
Wenn Nächstenliebe online geht

Elf Tage ist es her, dass ein Brand in der Kölner Straße elf Menschen ihr Hab und Gut und Zuhause nahm. 1.418 Menschen wollen den Opfern der Brandkatastrophe online helfen. Eine Chronik der Nächstenliebe 2.0. von Nina Sikora Dicker, schwarzer Rauch steigt von der Innenstadt auf. Es ist der 10. August, der Tag an dem elf Menschen in Schwelm ihr Zuhause verloren. In der Kölner Straße frisst sich das Feuer durch das Fachwerk der Häuser mit den Hausnummern 20, 22 und 24. Noch während die...

  • Schwelm
  • 21.08.19
Politik

Politiker aus Facebook-Gruppe entfernt
Nach Aufruf gegen Admins vorzugehen - Admin-Team bezieht Stellung

Immer wieder fragen sich Menschen, warum manche Themen nicht und andere eben doch in den Zeitungen und Magazinen veröffentlicht werden. Eines dieser Themen dürfte das Löschen eines Benutzers in einer Facebook-Gruppe sein. Ist das wirklich ein Thema für die Zeitung? Gute Frage, vermutlich Geschmackssache und als Lückenfüller brauchbar. Sicher ist aber, so ein Thema kann nur für Unruhe sorgen, deshalb gibt es nun folgend eine Antwort des Admin-Teams auf den untenstehenden Artikel. NRZ -...

  • Moers
  • 24.07.19
Natur + Garten
26 Bilder

Hamminkelner Weißstörche werden flügge

Mit Hilfe von Freunden errichteten Sabine und Ralf Rüsken am 16. März an der Kesseldorfer Straße, Ecke Lichtenholz in Hamminkeln eine Nisthilfe für Störche. Nach nur 10 Tagen wurde das Nest von einem, vermutlich aus Afrika kommenden, Storchenpaar angenommen. Bald stellte sich dreiköpfiger Störchen Nachwuchs ein. Die beiden „Störchen-Gastgeber“ stellten eine Bierzeltbank auf, um das Nest in der herrlichen Landschaft hinter ihrer Scheune zu beobachten. So entstand die Idee, an diesem Platz...

  • Hamminkeln
  • 18.07.19
Sport
Noch ist die Stute ohne Namen. Wer hat Ideen?

Aufruf bei Facebook: Namen für "Tarpan"-Stute gesucht
Wie soll ich heißen?

Mettmann. Das eiszeitliche Wildgehege im Neandertal freut sich über einen Neuzugang. Der Naturschutzverein Neandertal hat dem LandPark Lauenbrück in der Nähe von Bremen eine vierjährige "Tarpan"-Stute abgekauft. Diese soll im Neandertal nun bald Nachwuchs in die Welt setzen. Noch hat die Stute keinen Namen. Über Facebook ruft der Kreis Mettmann als Betreiber des Wildgeheges dazu auf, Namensvorschläge zu machen. Der Name sollte mit "M" anfangen (wegen des Gehege-Standorts "M"ettmann). Der...

  • Ratingen
  • 18.07.19
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Politik: Real-Satire"

"Ich mache mir große Sorgen um die Satiriker in Deutschland. Wenn die Politik so weitermacht, dann werden die arbeitslos." So lautete einer von vielen Posts auf Facebook, nachdem Ursula von der Leyen zur EU-Kommissions-Präsidentin gewählt worden war und dann bekannt wurde, dass Annegret Kramp-Karrenbauer ihre Nachfolgerin als Verteidigungsministerin werden soll. Tatsächlich hat die "Hohe Politik" in dieser Woche für reichlich Lacher gesorgt. Denn diese beiden Personalien waren wahre...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.07.19
Blaulicht
Innern sozialen Netzwerken werden Fotos von einem Mann verbreitet, der angeblich der Täter sein soll. Foto: Olaf Hellenkamp

Bergkamen - Sexualdelikt Verbreitung von Bildern in den sozialen Netzwerken
Polizei warnt vor Panikmache

Am Samstag, den  ist ein 15-jähriges Mädchen von einem bisher Unbekannten sexuell missbraucht worden. Der Vorfall sorgt für viel Aufsehen. Am heutigen Tag wurde allerdings durch Unbekannte in den sozialen Netzwerken und hier hauptsächlich auf Facebook und in WhattsApp Gruppen das Bild eines Mannes veröffentlicht, mit dem Zusatz, dass es sich um den Verdächtigen handelt. Das ist nicht so, gegen diese Person wird von Seiten der Polizei nicht ermittelt. Dieses Bild ist nicht durch die Polizei...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 15.07.19
Blaulicht

Online im Social Media Bereich:
Die Kreispolizeibehörde Mettmann kommuniziert jetzt auch auf Facebook und Twitter

Kreis Mettmann. Die Kreispolizeibehörde Mettmann ist seit Montag, 15. Juli,   auch in den sozialen Netzwerken vertreten. Sowohl auf der Facebook-Seite der Kreispolizei als auch auf dem behördeneigenen Twitter-Kanal wird die Polizei ab sofort Zeugenaufrufe, Öffentlichkeitsfahndungen, Verkehrsmeldungen und Präventionshinweise veröffentlichen. "Mit dem Einsatz von Facebook und Twitter möchten wir noch einmal die Reichweite unserer polizeilichen Informationen erhöhen", erklärt Landrat...

  • Ratingen
  • 15.07.19
Politik
Das Redet mit mir-Logo auf einer LGBTQ-Prideflag

love knows no gender, race or color
Wie steht Wesel zu LGBTQ?

Hallo, hier ist Mathilde v. W., die derzeitige Praktikantin beim Weseler! Während meines Praktikums habe ich die Aufgabe, auf der Facebookseite des Weselers Beiträge zu verschiedenen Themen meiner Wahl zu schreiben und die Leser zu animieren, mit mir über die gewählten Themen zu reden. Das Ganze nenne ich dann ganz liebevoll "Redet mit mir!". Am Dienstag, den 2. Juli hatte ich einen Beitrag zum Thema Pride der LGBTQ-Community geschrieben, der ungefähr wie folgt ging: "Der Juni...

  • Wesel
  • 03.07.19
  •  1
  •  2
Ratgeber
Auf unserer Facebook-Fanseite "lokalkompass.de" fragten wir unsere Nutzer, wie der Pflege-Beruf wieder attraktiver werden würde.

Facebook-Umfrage: Was muss sich in der Pflege ändern?
"Ich bin doch nicht die Strumpffrau"

Rund 1,1 Millionen Menschen sind laut dem Bundesgesundheitsministerium bei Pflegediensten und in Pflegeheimen beschäftigt. Wir haben unsere Leser auf der Facebook-Fanseite "lokalkompass.de" gefragt, was sich im Pflegeberuf ändern sollte, damit dieser wieder attraktiver wird. Hier eine Auswahl der Antworten: Sandra Kanakowski: "Ich bin Gesundheits- und Krankenpflegerin seit 2004 und nach langem Suchen und auch bitteren Erfahrungen mit miserablen Chefetagen kann ich nur sagen: Am Pflegeberuf...

  • Oberhausen
  • 02.07.19
Ratgeber
eine Bloggerin outet sich´...
4 Bilder

BÜCHER LESEN BÜCHER LESEN BÜCHER LESEN
eine etwas andere F R E U N D I N

... BÜCHER LESEN ERFASSEN, VERSTEHEN, Akzeptieren und Empathisch sein oder: NERVEN, so wie labbrige NUDELN! Ein neues BUCH „Meine Freundin die Depression“ Victoria van VIOLENCE Ja, wieder solch ein Schmöker zum Thema Psychologie, bzw. psychische Erkrankungen, und noch genauer um DEPRESSIONEN! Und nein, kein rein wissenschaftliches Buch, sondern eher wieder in Roman-Form erzählt, in der ICH-Version, sprich, hier erzählt ein Betroffener autobiographisch…! Ich gebe...

  • Essen-Ruhr
  • 30.06.19
  •  8
  •  7
Blaulicht

Per Facebook ausfindig gemacht
Hertenerin rettet Jungen am Bahnübergang

Eine 37-jährige Frau aus Herten verhinderte am Montagmittag, dass ein zweijähriger Junge auf die Gleise in Recklinghausen-Suderwich, an einem Bahnübergang läuft. Sie stand mit ihrem Pkw an der geschlossenen Bahnschranke und sah im Außenspiegel den ausgebüxten Jungen von hinten in Richtung Gleise laufen. Geistesgegenwärtig stieg sie aus und schnappte sich den Zweijährigen. Im selben Moment fuhr ein Zug an der Schrankenanlage vorbei. Die Polizei konnte das Kind den Eltern übergeben. Via...

  • Herten
  • 28.06.19
Fotografie
16 Bilder

Gewinnen Sie ein Premium-Futterpaket oder zwei Tickets fürs Scala-Kino
Leseraktion: Wir suchen Eure witzigen Hundefotos!

Die einen mögen's, die anderen würden am liebsten in eine Höhle flüchten. Die Hitze teilt die Menschen in zwei Parteien. Aber wie ist es eigentlich mit den Hunden? Kommen die mit der tropischen Hitze klar? Oder würden sie sich am liebsten verkriechen?  Auf jeden Fall ergeben sich bei diesem Wetter alle möglichen lustigen Situationen, in denen wir unsere Lieblinge fotografieren können. Und schon sind wir beim Thema ... Hier der Aufruf!Knipst Eure Hunde in speziellen Situationen, in...

  • Wesel
  • 25.06.19
  •  2
  •  4
Politik
Screenshot der Facebookseite.
2 Bilder

Kamera ab für den Heimatfilm: CDU Kreis Wesel stellt Heimat filmisch dar
Jeden Tag zwei Image-Filme bei Facebook

Die Kreis-CDU hat das Thema "Heimat" neu entdeckt und leitet eine entsprechende Pressemitteilung mit diesen Worten ein: Der Duden definiert Heimat als gefühlsbetonten Ausdruck enger Verbundenheit gegenüber einer bestimmten Gegend.  „Die Kampagne ‚Unsere Heimat. Unsere Werte.‘ der CDU Kreis Wesel nimmt genau das in den Fokus: Unsere Heimat, den Niederrhein! In den vergangenen Monaten haben in allen Städten und Gemeinden des Kreises Wesel verschiedenste Veranstaltungen und Aktionen...

  • Wesel
  • 24.06.19
Natur + Garten
6 Bilder

Die andere „Sicht“ auf Kettwig

Der Ruhrpott ist eine Region mit spektakulären Landschaften und herausragenden Baudenkmälern. Fotografen lieben es, Natur, Schlösser, Burgen, Flüsse, Seen oder das Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Bildern festzuhalten. Das kleine romantische Städtchen Kettwig an der Ruhr ist im sozialen Netzwerk Facebook sogar eine sehr gern fotografierte Kleinstadt in Deutschland. Doch gibt es auch einen anderen Blick auf die Heimat, der nicht alleine nach der Idylle sucht? Die andere „Sicht“ ist ein...

  • Essen-Kettwig
  • 23.06.19
  •  1
  •  1
Ratgeber

Aus dem Schwerter Rathaus:
Christopher Wartenberg und seine beiden Facebook-Workshops

Im Rahmen der 7. Schwerter Freiwilligenakademie bietet Christopher Wartenberg, neuer Ehrenamtskoordinator der Stadt Schwerte, zwei Workshops zum Thema Facebook an. Der erste Workshop "Facebook für Einsteiger*innen" findet am Samstag, den 22. Juni 2019, von 11 bis 14 Uhr im Raum 1 der VHS statt. Anmeldungen sind möglich: persönlich bei der VHS oder im Internet unter www.vhs-schwerte.de unter Angabe der Kursnummer 119-2326. Ein eigener Laptop muss mitgebracht werden, ebenso die Zugangsdaten...

  • Schwerte
  • 03.06.19
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Hilfe durch Facebook"

Aufatmen und Erleichterung bei einer Mendener Familie und vielen, vielen Facebook-Usern: Eine 14-jährige Tochter, die von der Mutter nach ihrem Verschwinden über einen Facebook-Aufruf gesucht worden war, wurde im niedersächsischen Einbeck von der Polizei wohlbehalten gefunden. Der Aufruf der Mutter war zuvor rund 12.000 Mal im Netz geteilt worden, eine Facebook-Userin hatte schließlich den entscheidenden Hinweis gegeben. Da der Polizei weder Hinweise auf eine Straftat vorgelegen hatten, noch...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.05.19
  •  1
  •  1
Politik
Düsseldorf Marathon_© Melanie Zanin_Landeshauptstadt Düsseldorf

AKTUELL
Marathon wird Thema im Stadtrat

Düsseldorf, 30. April 2019 Am 28. April fand wieder der Düsseldorf Marathon statt. Neben vielem Erfreulichem und Gelungen gab es leider auch Schatten. Der Halbmarathon startete rund 15 Minuten später, weil das Fahrzeug der Streckenfreigabe langsamer war, als gedacht. Leider wurde diese Information nicht bekanntgegeben. Außerdem waren zu dieser frühen Uhrzeit noch sehr wenige Zuschauer am Straßenrand. Und nach dem Zieldurchlauf mussten sehr viele Läufer länger als eine Stunde auf ihre...

  • Düsseldorf
  • 30.04.19
LK-Gemeinschaft
Stand Karfreitag, 9.30 Uhr.
3 Bilder

Die Gewinner der Kulturtickets, die für Fanpage-Abonnenten gesponsert sind
Geschafft: Über 2000 Facebook-Abos! Die Redaktion sagt DANKE und verteilt die Eintrittskarten

Einen fröhlichen Ostergruß in die Runde! Es ist übrigens geschafft, die Facebook-Fanpage des Weselers konnte noch bis Karfreitag die Marke von 2000 Abos knacken, inzwischen sind es bereits 2015. Ein herzliches Dankeschön an alle, die mitgeholfen haben - und natürlich an alle neuen Abonnenten!  Folgende Aktionsteilnehmer können sich auf den Besuch attraktiver KUlturveranstaltungen freuen:  Die Weseler Eventagentur (Moritz Hußmann) lässt zwei Ticktes für Ilka Bessin springen. Zum Auftritt...

  • Wesel
  • 22.04.19
  •  2
Kultur
Börsenmakler, Bestseller-Autor und am 30. April zu Gast im RuhrCongress Bochum: "Mr. Dax" Dirk Müller. Foto: Marvin Stroeter
3 Bilder

„Lasst den Bullen los - Vom Sparer zum Aktionär“ heißt es bei der Live-Show am 30. April im RuhrCongress
"Mr. Dax" Dirk Müller im Exklusiv-Interview: "Aktien sind kein Hexenwerk"

„Lasst den Bullen los - Vom Sparer zum Aktionär“ heißt es am 30. April im RuhrCongress. Deutschlands bekanntester Börsenmakler und Bestseller-Autor Dirk Müller, bekannt als „Mr. Dax“, bringt in seiner Edutainment-Show die Welt der Aktien näher, ebenso authentisch und spannend wie unterhaltsam. Im Vorfeld spricht Dirk Müller im großen Exklusiv-Interview im Vorfeld über Hexenwerk und Glücksspiel, Facebook und Apple und die Verbindung zwischen Fußballklubs und Aktienmarkt. Dirk Müller, mal ganz...

  • Bochum
  • 18.04.19
Kultur
Liebe Fans der Facebook-Fanpage des Niederrhein Anzeigers, ab heute gilt's: Der Countdown läuft, um bis Dienstag, 30. April, um 12 Uhr die 1.000er-Marke zu knacken.

Wir wollen 1000 Likes für unsere Facebook-Fanpage
Tickets für Summer Opening 2019 gewinnen

Innerhalb der nächsten zwei Wochen sollte das doch wohl zu schaffen sein!? Liebe Fans der Facebook-Fanpage des Niederrhein Anzeigers, ab heute gilt's: Der Countdown läuft, um bis Dienstag, 30. April, um 12 Uhr die 1.000er-Marke zu knacken. Das heißt, wir möchten bis dahin die Zahl von 1.000 Abonnenten erreichen! Zum jetzigen Zeitpunkt fehlen noch knapp 50 weitere Fans. Natürlich gibt's auch etwas zu gewinnen: Für das Summer Opening 2019 der RGV Eventagentur in Kooperation mit DIN-Event im...

  • Dinslaken
  • 16.04.19
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

72h Aktion der Pfadis in Hamminkeln!!
Uns schickt der Himmel! 23-26. Mai Pfadi-Power am Mühlenrott!

Aufgepasst und Mitgemacht!! Vom 23-26.Mai machen die Pfadis aus Hamminkeln bei der 72h Aktion "Uns schickt der Himmel" mit und realisieren ein Projekt am Sportplatz in Hamminkeln! Im Moment läuft gerade eine Abstimmung über einen Fördertopf der LBS. Auch wir "kämpfen" gerade für jede Stimme! Viele schöne Sachen haben wir am Mühlenrott vor, unser Traum wäre es aber sogar, einen Fussball-Käfig errichten zu können. Dazu benötigen wir aber viele Fördergelder, von daher steht noch nicht fest, ob...

  • Hamminkeln
  • 01.04.19
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.