Facebook

Beiträge zum Thema Facebook

Politik
Charlotte Quik

Die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik geht mit einem neuen Social Media-Auftritt an den Start
"Ich habe mich für eine noch professioneller geschützte Fanpage entschieden!"

Die heimische Landtagsabgeordnete Charlotte Quik ist ab sofort mit einem komplett neuen Social Media-Auftritt online. Auf Facebook ist die Landespolitikerin nun unter der Fanpage „Charlotte Quik MdL“ erreichbar. Darüber hinaus wurde auch der Instagram-Auftritt der Landtagsabgeordneten komplett neu erstellt. Dies sind ihre Präsenzen im Netz: Facebook: @charlottequik.mdl Instagram: @charlotte.quik Youtube: @Charlotte Quik „Aufgrund von Sicherheitsbedenken und mehrfachen...

  • Wesel
  • 08.11.19
Politik

Die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik geht mit einem neuen Social Media Auftritt an den Start

Die heimische Landtagsabgeordnete Charlotte Quik ist ab sofort mit einem komplett neuen Social Media-Auftritt online. Auf Facebook ist die Landespolitikerin nun unter der Fanpage „Charlotte Quik MdL“ erreichbar. Darüber hinaus wurde auch der Instagram-Auftritt der Landtagsabgeordneten komplett neu erstellt. Facebook: @charlottequik.mdl Instagram: @charlotte.quik Youtube: @Charlotte Quik „Aufgrund von Sicherheitsbedenken und mehrfachen Hackerangriffen habe ich mich dazu entschieden, in...

  • Wesel
  • 08.11.19
LK-Gemeinschaft

Lokalkompass Wesel ist informativer und lebendiger denn je
Ein kleiner Dank an unsere aktiven Bürgerreporter

Klar, Unkenrufe gibt's immer! Von wegen "bei Lokalkompass ist doch nix mehr los" und so. Aber - mal ganz ehrlich - in Wesel juckt uns das überhaupt nicht. Das Portal lebt. Und es ist informativer und lebendiger denn je! Um's mal deutlich zu sagen: Mir ist keine regionale Nachrichten-Quelle bekannt, die online derart hohe Resonanzwerte genießt, wie unsere schnuckelige Präsenz. Lasst sie ruhig alle unken. Das ändert überhaupt nichts daran, dass es in Wesel gut läuft.  Deshalb schicke ich...

  • Wesel
  • 01.11.19
  •  9
  •  4
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Jeden Mittwoch vollumfänglich online zu lesen ...
Den WESELER gibt's jetzt auch als E-Paper!

Schon gehört? Seit einigen Wochen gibt es den Weseler auch als E-Paper. Immer mal wieder erreichen uns Beschwerden, dass eine Ausgabe nicht verteilt wurde. Oder es rufen Leser an, die ihre Ausgabe bereits entsorgt haben, aber dringend noch einmal etwas nachlesen müssen. Natürlich besteht jederzeit die Möglichkeit, sich eine Ausgabe hier in der Redaktion im Pressehaus an der Doelenstraße 7 in Wesel abzuholen. Dank E-Paper-Ausgabe können Sie sich diesen Weg jetzt allerdings sparen. Und so...

  • Wesel
  • 09.10.19
  •  3
  •  1
Politik

Wie feige Zwerge unter der virtuellen Tarnkappe den aufrechten Meinungshelden zusetzen
Eure Erfahrungen mit Hate Speech im Netz

Die Älteren unter Euch kennen wahrscheinlich die Nibelungen-Sage. In deren Verlauf kämpft Siegfried von Xanten gegen den Zwerg Alberich, der über einen gewaltigen Schatz wacht. Letzterer ist ein echt übler Kerl, der sich feige unter einer Tarnkappe verbirgt. Solange diese den Zwerg unsichtbar macht, muss der wackere Held mächtig einstecken. Warum ich Euch das erzähle? Na weil ich eine Einleitung formulieren will, mit der ich auch Silberrücken-Publikum für ein junges Thema interessiere. Es...

  • Wesel
  • 04.10.19
  •  3
  •  2
Politik
Das Redet mit mir-Logo auf einer LGBTQ-Prideflag

love knows no gender, race or color
Wie steht Wesel zu LGBTQ?

Hallo, hier ist Mathilde v. W., die derzeitige Praktikantin beim Weseler! Während meines Praktikums habe ich die Aufgabe, auf der Facebookseite des Weselers Beiträge zu verschiedenen Themen meiner Wahl zu schreiben und die Leser zu animieren, mit mir über die gewählten Themen zu reden. Das Ganze nenne ich dann ganz liebevoll "Redet mit mir!". Am Dienstag, den 2. Juli hatte ich einen Beitrag zum Thema Pride der LGBTQ-Community geschrieben, der ungefähr wie folgt ging: "Der Juni...

  • Wesel
  • 03.07.19
  •  1
  •  2
Fotografie
16 Bilder

Gewinnen Sie ein Premium-Futterpaket oder zwei Tickets fürs Scala-Kino
Leseraktion: Wir suchen Eure witzigen Hundefotos!

Die einen mögen's, die anderen würden am liebsten in eine Höhle flüchten. Die Hitze teilt die Menschen in zwei Parteien. Aber wie ist es eigentlich mit den Hunden? Kommen die mit der tropischen Hitze klar? Oder würden sie sich am liebsten verkriechen?  Auf jeden Fall ergeben sich bei diesem Wetter alle möglichen lustigen Situationen, in denen wir unsere Lieblinge fotografieren können. Und schon sind wir beim Thema ... Hier der Aufruf!Knipst Eure Hunde in speziellen Situationen, in...

  • Wesel
  • 25.06.19
  •  2
  •  4
Politik
Screenshot der Facebookseite.
2 Bilder

Kamera ab für den Heimatfilm: CDU Kreis Wesel stellt Heimat filmisch dar
Jeden Tag zwei Image-Filme bei Facebook

Die Kreis-CDU hat das Thema "Heimat" neu entdeckt und leitet eine entsprechende Pressemitteilung mit diesen Worten ein: Der Duden definiert Heimat als gefühlsbetonten Ausdruck enger Verbundenheit gegenüber einer bestimmten Gegend.  „Die Kampagne ‚Unsere Heimat. Unsere Werte.‘ der CDU Kreis Wesel nimmt genau das in den Fokus: Unsere Heimat, den Niederrhein! In den vergangenen Monaten haben in allen Städten und Gemeinden des Kreises Wesel verschiedenste Veranstaltungen und Aktionen...

  • Wesel
  • 24.06.19
LK-Gemeinschaft
Stand Karfreitag, 9.30 Uhr.
3 Bilder

Die Gewinner der Kulturtickets, die für Fanpage-Abonnenten gesponsert sind
Geschafft: Über 2000 Facebook-Abos! Die Redaktion sagt DANKE und verteilt die Eintrittskarten

Einen fröhlichen Ostergruß in die Runde! Es ist übrigens geschafft, die Facebook-Fanpage des Weselers konnte noch bis Karfreitag die Marke von 2000 Abos knacken, inzwischen sind es bereits 2015. Ein herzliches Dankeschön an alle, die mitgeholfen haben - und natürlich an alle neuen Abonnenten!  Folgende Aktionsteilnehmer können sich auf den Besuch attraktiver KUlturveranstaltungen freuen:  Die Weseler Eventagentur (Moritz Hußmann) lässt zwei Ticktes für Ilka Bessin springen. Zum Auftritt...

  • Wesel
  • 22.04.19
  •  2
Politik
Frank Höpp vom Kampfmittelbeseitigungsdienst brauchte 30 Minuten, um den Blindgänger zu entschärfen. Dabei gab es keine besonderen Vorkommnisse.
22 Bilder

Genau hingeschaut: Redaktion fragt, wie Facebook-User die Räumung erleben
Online-Umfrage zur Weseler Bombenentschärfung: Wie erlebt Ihr die Evakuierung?

Tausende Einwohner des Innenstadtbereiches müssen wegen es Bombenfundes in der Weseler City ihre Häuser und Wohnungen verlassen, ebenso wie die Mitarbeiter der hier ansässigen Firmen. Der für die Evakuierung betriebene Aufwand war immens: Während städtische Angestelle Flugblätter an alle Haushalte im Gefahrenbereich verteilten, bereiteten die Kräfte der beteiligten Hilfsorganisationen die Rundsporthalle vor, die als Sammelstation diente. Ein Spezialboden wurde verlegt, Tische und Sitzbänke...

  • Wesel
  • 16.01.19
  •  2
Politik
4 Bilder

Erstes Job-Speed-Dating in Wesel – Finden Sie die besten Köpfe für Ihr Unternehmen!

Arbeitssuchende können im Zehn-Minuten-Takt mit Arbeitgebern der Region ins persönliche Gespräch kommen – Bewerber/innen wurden intensiv darauf vorbereitetArbeitssuchende und Unternehmen mit Stellenbedarf finden oft nur durch einen zeitraubenden Bewerbungsprozess zueinander. Mit dem Format des Job-Speed-Datings geht die Agentur für Arbeit Wesel am 16. November einen unkonventionellen Weg, um zum Erfolg zu kommen: Diese Veranstaltung, durchgeführt von TÜV NORD Bildung, ermöglicht...

  • Wesel
  • 30.10.18
LK-Gemeinschaft

„Meine ganz persönliche Facebook-Story“ oder „Wie ich zum Facebook-Junkie wurde“

Gestern hatte ich mal wieder eine Begegnung der besonderen Art: Person - lange nicht gesehen - kurzer Smalltalk und dann vorm Weitergehen die Frage aller Fragen: „Bist du eigentlich bei Facebook?“ BITTEEEEE??? JA SICHER! UND OB! NA KLAR! WAS FÜR ´NE FRAGE‼ Aufhänger mir mal ein paar Gedanken darüber zu machen warum, wieso, weshalb eigentlich… Facebook (im weiteren Verlauf nur noch FB genannt) ist mittlerweile ja so normal geworden, wie die Nutzung eines Handys. Apropos Handy: Ich weiß noch...

  • Wesel
  • 17.10.18
  •  1
  •  1
Ratgeber
Tagesthema; 50 Millionen Mitglieder des weltgrößten Online-Netzwerks sind direkt betroffen

Tagesthema; 50 Millionen Mitglieder des weltgrößten Online-Netzwerks sind direkt betroffen

Tagesthema; 50 Millionen Mitglieder des weltgrößten Online-Netzwerks sind direkt betroffen Wieder einmal hat es Facebook getroffen. Hacker haben das soziale Netzwerk Facebook angegriffen und konnten so auf Profile und Funktionen zugreifen. Auch Zuckerbergs Profil ist hiervon betroffen. Ob die Angreifer Schaden angerichtet haben ist noch unklar. Die Lücke soll in der Zwischenzeit wieder geschlossen worden sein. Mehr zum Thema unter, 50 Millionen Profile betroffen - Facebook meldet...

  • Dorsten
  • 29.09.18
  •  2
  •  1
Ratgeber
Screenshot vom YouTube-Video

DLRG im Kreis Wesel warnt vor Gefahren beim Schwimmen am Rhein (Youtube-Video)

Sehr geehrte Damen und Herren, derzeit ist der gefährliche Sog und Wellenschlag der Berufsschifffahrt auf dem Rhein besonders gut zu sehen. Um diese Gefahr für die Bevölkerung zu verbildlichen haben wir am gestrigen Nachmittag einen kurzen Clip gedreht und auf Facebook veröffentlicht. Dort hat sich der Clip wie ein Lauffeuer verbreitet: Bislang hat das Video 60.252 Menschen erreicht und wurde 584-mal geteilt. (Stand: 10.09.; 11:15 Uhr)So schreibt Fabian Friese vod der DRLG-Ortsgruppe...

  • Wesel
  • 10.09.18
LK-Gemeinschaft
Das Aktionslogo!
4 Bilder

Der Weseler sucht Eure "Sauregurkenzeit"-Videos - für einen witzigen User-Film bei Facebook!

Seid Ihr schonmal bei Facebook unterwegs? Gut. Dann klickt Euch doch bitte kurz auf die Fanpage des Weselers. Dort findet Ihr ein YouTube-Filmchen, in dem Euch unsere neueste Aktion erklärt wird. Und darum geht's: Der Weseler appelliert an die Abonnent*innen seiner Fanpage (und den Rest der Community), eine witzige Erklärung für den Begriff "Sauregurkenzeit" zu posten - und zwar per Video! Die "Aufgabe" ist ganz einfach: Filmt Euch mit dem Handy selber (oder lasst Euch filmen) während Ihr...

  • Wesel
  • 01.08.18
  •  1
  •  3
Politik

Meine Meinung: Ich bin zornig...

Ich bin zornig... Ich habe mir jetzt so einige Presseartikel und Kommentare zu diesem unwürdigen Rechtsruck-Uniongezänke angetan und was bleibt? Ungehöriger Zorn! Zorn deswegen, weil hier auf dem Rücken von Menschen auf der Flucht, ein Machtspielchen und Wahlkampfgetöse ausgetragen wird. Weil hier eine “abgewählte” Kanzlerin von rechts in die Mangel genommen wird und das von einer regionalen bayrischen Partei, die bundesweit nicht mal 10% Stimmenanteil hat. Dieser “Heimatminister” der...

  • Wesel
  • 05.07.18
  •  16
  •  9
Überregionales
Manchmal läuft's andersrum ...
2 Bilder

"Brutalste kapitalistische Zeitverschwendung!" - Ein fiktives Gespräch über Facebook

"Heute in der Schule haben wa' darüber geredet, was unsere Meinung zu Facebook ist.", sage ich, während ich mit meiner Mutter am Küchentisch sitze und darauf warte, dass sich mein Kaffee etwas abkühlt. "Und?", fragt mich meine Gesprächspartnerin. "Ich glaube leider, dass ich eine der einzigen aus dem Kurs bin, die von dem Dreck nichts hält.". "Wieso das denn? Sind alle anderen da angemeldet?", lautet daraufhin die zweite Frage. "So gut wie. Irgendwie hatte da aber auch niemand eine besonders...

  • Hamminkeln
  • 29.06.18
Politik
Diese gelungene Fotomontage stellt uns Emanuelle Pieck aus Hamminkeln zur Verfügung.
7 Bilder

Interview zum "Tag der offenen Gesellschaft": Hintergründe der Weseler Flüchtlingsarbeit

Warum denkt man bei Fragen rund um eine "Offene Gesellschaft" eigentlich sofort an Flüchtlinge? Nicht an bestimmte, ans Flüchtlingsthema an sich! Ist das Themenfeld nicht um ein Vielfaches facettenreicher? Hat "Offenheit" nicht mit so viel mehr zu tun, als mit der Einstellung zu Ausländern, die aus ihrer Heimat nach Deutschland flüchten? Wie auch immer: die Flüchtlingsfrage bewegt die Republik. Bundeskanzlerin Angela Merkel fuhr bei der Bundestagswahl im September 2017 das schlechteste...

  • Wesel
  • 12.06.18
  •  3
  •  3
Politik
16 Bilder

Von Null auf Tausend in 100 Tagen: Facebook-Fanpage hat schon 1075 Abonnenten

Eine noch junge und dennoch erzählenswerte Erfolgsgeschichte: Die Facebook-Fanpage des Weselers kann schon mit über 1000 Abonnenten aufwarten - obwohl sie erst in der zweiten Februar-Woche online ging. Bis Weihnachten peilt die Redaktion die 2000-Fans-Marke an. Warum wird die die Seite gern gelesen? Wir haben uns ein wenig umgehört - natürlich via Facebook-Chat. Hier lesen Sie die Antworten einiger Abonnenten: - - - - - - - - -  Marcus Pelzer, aktuell abzulösender Schützenkönig in...

  • Hamminkeln
  • 22.05.18
  •  5
Politik

DIE Weseler Zukunftsfrage: Gesamtschule vs Gymnasium - was ist besser für die Stadt?

Es sind keine leichten Wochen für Wesel. Die Politik tauscht mal eben so den Kämmerer aus, der Landrat gerät über zwei harmlose Aktbilder in einen fiesen Streit mit der Kreis-Gleichstellung. Großbaustellen stocken, Kirmes-Schausteller geben dem Rheinufer die Schuld am Besuchermangel. Doch all diese Debatten sind Kindergarten-Geplänkel gegen den Zoff im städtischen Schulwesen. Die Geister scheiden sich an der Einrichtung einer zweiten Gesamtschule in Wesel. Der Bedarf ist da - kein...

  • Wesel
  • 10.05.18
  •  1
  •  1
Politik
3 Bilder

Neues Format bei Lokalkompass Wesel: Streiten Sie mit uns über Games und Internet-Sucht!

In der Druckausgabe des Weselers vom 2. Mai finden Sie eine redaktionelle Sonderseite zum Themensektor "Internet-GameBox-PC". Der Aufmacher behandelt den möglichen Umgang mit Internet-Sucht.Die so genannte Medien-Kompetenz soll der rote Faden für das neue Format sein, das wir Ihnen hier und heute vorstellen. Games-Student Simon Rüttermann und unser Redakteur/Moderator Dirk Bohlen tauschen sich über thematische Details aus. Auch nach dem Motto: Zoffen erlaubt!Zum Einstieg legen die Beiden den...

  • Wesel
  • 07.05.18
  •  34
Kultur
Das Foto stammt von der Facebokseite des Vereins.
11 Bilder

Marienthaler Sommerabende: Der traditionelle Mittwoch muss zwei Fußballterminen weichen!

Der Weltfußball des kommenden Sommers wirft seine Schatten voraus und trifft dabei auch das Programm der Marienthaler Sommerabende. Um seine potenziellen Besucher/innen vorzuwarnen, informiert der ausrichtende Verein bereits jetzt auf seiner Facebookseite ... "Auf Grund der WM mussten wir zweimal auf einen Donnerstag ausweichen", erklären die Organisatoren auf der Seite. Für einen guten Überblick posten sie schon jetzt die Termine des Sommerprogramms. Diese sind: Do. 28.06.2018 Viva...

  • Wesel
  • 02.05.18
LK-Gemeinschaft
10 Bilder

Sprüche mit Unterhaltungswert: Kreispolizei nutzt ihre Facebookseite auch als Verbalspielwiese

Ohne Social Media geht' heute nicht mehr. Ganz gleich, ob einem diese Plattformen sozial oder eher asozial vorkommen. Auch die Kreispolizeibehörde Wesel erkundet diesen Weg der Öffentlichkeitsarbeit seit einigen Monaten. Auf ihrer Facebook-Seite tut die Kreispolizei alle Dinge kund, die nach Meinung der Gestalter interessant für die Bürgen/innen sein könnten, die sich bei Facebook "herumtreiben". Dabei entwickeln die Verfasser der Post eine erstaunliche Kreativität, die vermuten lässt, dass...

  • Wesel
  • 15.03.18
  •  5
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.