Ehrenamtlich in der Seelsorge: Infoabend am 10. Dezember

Anzeige
iserlohn. Bevor im nächsten Jahr der neue Grundkurs „Ehrenamtlich in der Seelsorge“ im Ev. Kirchenkreis Iserlohn startet, sind alle Interessierten zu einem Infoabend eingeladen am morgigen Donnerstag, 10. Dezember, um 19 Uhr im Varnhagenhaus, Piepenstockstraße.
Die Pfarrerinnen Claudia Bitter und Ulrike von Mayer, die den Kurs 2016 leiten, stellen am Infoabend den Inhalt und Verlauf vor, beantworten Fragen und klären die Interessen.
Für den Grundkurs „Ehrenamtlich in der Seelsorge“ werden Frauen und Männer gesucht, die ehrenamtlich in kirchlichen Seelsorgebereichen wie Kirchengemeinden, Krankenhäusern, Altenheimen oder Gefängnissen mitarbeiten und sich dafür schulen lassen möchten.
Der Grundkurs beschäftigt sich mit zentralen Fragen der seelsorglichen Gesprächsführung und eröffnet erste Schritte in die Praxis. Dies bedeutet spannende Begegnungen, neue Erfahrungen mit sich selbst und anderen Menschen und auf jeden Fall eine Erweiterung des Erfahrungshorizontes.
Kontakt: Claudia Bitter, Tel. 02378/890074 bzw. Ulrike von Mayer, Tel. 02371/ 919867.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.