Das etwas andere Public Viewing

Anzeige
Bestens war die Stimmung beim "Public Viewing" im Seniorenheim Heidermühle. (Foto: privat)

Auch in Seniorenheimen gibt es Bewohner, die fußballbegeistert sind, aber z.B. aus gesundheitlichen Gründen kein öffentliches Public Viewing besuchen können. Daher ist die Idee entstanden, dieses im Seniorenheim Heidermühle für die Bewohner anzubieten.

Die eigene Cafeteria wurde geschmückt und der Beamer samt Leinwand aufgebaut, Stühle in Reihen aufgestellt, Getränke und Knabbereien besorgt. Selbstverständlich wurde auch das Abendessen während des Spieles serviert. Und auch ein Tippspiel mit kleinen Preisen durfte nicht fehlen. Bereits am Nachmittag wurden die Bewohner in Fußballstimmung gebracht, so dass alle schon sehr aufgeregt waren. Dann fing endlich das Spiel an. Vom Anpfiff an war die Stimmung bestens. Es wurde gejubelt, geschimpft und gezittert. Das Ganze wurde mit dem Sieg der deutschen Nationalmannschaft gekrönt. Vier Bewohner konnten sich dann auch über einen kleinen Preis freuen, weil sie das Endergebnis richtig getippt hatten. Echter Fußball-Sachverstand eben auch im Seniorenheim!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.