Floorball-Winterturnier des CVJM

Zehn Mannschaften aus Nordrhein-Westfalen werden am Sonntag, 27. Januar, von 10 bis 18 Uhr in der Ortlohnhalle am Nußberg um den „2. CVJM-Hockey-Winterturnier 2013“ mitspielen. Dieses Turnier ist Bestandteil einer neugeschaffenen Turnierserie der CVJM-Hockeyvereine in NRW und Hessen.
Der Eintritt am Sonntag ist frei, sodass sich Floorballspiel-Interessierte ausführlich mit dieser in Iserlohn wohl noch nicht so bekannten Hallensport-Variante bekannt machen können.
Das CVJM-Floorball ist die Spaßvariante der Sportarten Eishockey, Hockey und Feldhockey. Floorball ist dennoch eine technisch anspruchsvolle Sportart. Gespielt wird nach den Regeln, die von Unihockey oder Innenbandy bekannt sind.
Der Iserlohner CVJM betreibt diesen Sport seit vier Jahren. Trainiert wird immer freitags in der Martin-Luther-Sporthalle ab 18 Uhr. Es handelt sich um gemischte Mannschaften. Mitspieler sollten mindestens 14 Jahre alt sein. Allerdings existiert auch eine Kids-Gruppe. Wer mehr wissen möchte, sollte Jürgen Buth (Handy 0176 / 632 64 352) anrufen oder einfach am Sonntag in die Ortlohnhalle kommen. Dort gibt man Interessierten gerne vor Ort die entsprechende Auskunft.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.