Freizeit mit dem Skiklub Iserlohn

Anzeige
Der Skiklub hat nachstehenden Bericht reingereicht. Die Fotos wurden ebenfalls vom Ski-Klub zur Verfügung gestellt.:

Für viele der 18 Kinder im Alter von 5 – 14 Jahren war es eine Premiere, als es vom kürzlich ins Hochsauerland ging. Ihre ersten Erfahrungen auf den Brettern konnten die Kinder mit Unterstützung der vereinseigenen Betreuer und Trainer sammeln und hatten dabei riesig viel Spaß. Nach einführenden Erklärungen und einer erwärmenden Skigymnastik ging es am Samstag ganztägig auf die Bretter.
„Wir sind erstaunt, wie schnell unsere Kids sich mit den Ski oder Snowboards zu Recht fanden und alleine mutig die Pisten hinab fuhren. Auch das Lift fahren klappte mit etwas Übung und Unterstützung gut“, staunte das Betreuerteam um Diana Kolbe-Schmidt (Jugendwartin Skiklub Iserlohn). Sicher sind sich in jedem Fall alle, Betreuer, Kinder und Skilehrer: „Das wir nicht das letzte Schneewochenende sein – wir wollen den Spaß am Ski und Snowboard fahren wecken.“
Ganzjährig findet dienstags das Hallentraining der Kinder und Jugendlichen in der Pestalozzi-Turnhalle in Iserlohn statt. Gerne sind neue Kinder dazu eingeladen. Weitere Infos zum Verein, den Aktionen, Trainingsstunden und Skifreizeiten finden sich unter www.skiklub-iserlohn.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.