Grußwort des 1. Vorsitzenden des BSV Kesbern

Anzeige
Christian Danne (Foto: privat)

Liebe Kesberner, liebe Iserlohner, liebe Menschen aus Nah und Fern.
Es ist wieder soweit, das zweijährige Warten hat ein Ende. Wir freuen uns auf das Schützenfest des BSV Kesbern von Freitag dem 16. August bis Montag dem 19. August 2013 auf dem Flugplatz Hegenscheid.

Die Vorbereitungen auf dieses Schützenfest sind abgeschlossen. Auch wenn diese immer größeren Aufwand in Anspruch nehmen, hauptsächlich verursacht durch Reglementierung von Außerhalb. Wir haben es trotzdem geschafft in großer Eigeninitiative, mit vielen Helfern und Gönnern, ein Fest auf die Beine zu stellen auf das sich alle freuen dürfen.

Gereinigt, geputzt, gewienert

Ortschaften und Häuser sind geschmückt, Vorgärten und Straßen gereinigt, geputzt und gewienert. Der ein oder andere Königsbewerber wird gehandelt oder macht sich Gedanken am Schützenfest Samstag an die Vogelstange zu treten und den Schützenadler (und nicht Schützenspatz) zu erlegen.
Einer der Höhepunkte auf unserem Schützenfest, das Königsschießen auf dem Gelände des Flugplatz Hegenscheid mit herrlichem Weitblick in das wunderschöne Sauerland.

Dank an das scheidende Königspaar

Die vergangenen zwei Jahre hatten wir viel Freude mit unserem Königspaar Ingo Runtemund und Melanie Wortmann. Sie haben es geschafft zu zeigen wie viel Freude es bereiten kann in einem Schützenverein mit zu machen und schaffte es mit ihrem Hofstaat zu begeistern, Kontakte zu knüpfen und Freundschaften zu pflegen. Ein herzliches Dankeschön für euren stetigen Einsatz.

Ein herzliches Willkommen der Jugend und den jüngeren Schützen in unserem Verein zum Fest. Macht mit, denn ihr seid die Kraft für den zukünftigen Verein. Vielleicht ist es auch mal an der Zeit aus diesen Reihen einen Königsbewerber an der Vogelstange zu sehen.
Den Senioren im Verein ein herzliches Willkommen, die Wurzel weswegen wir soweit sind wie wir heute sind. Vielen Dank für den jahrelangen Einsatz und genießt die Festtage in der Gemeinde und auf dem Festgelände.

Ein Gruß an diejenigen, die gerne zu unserem Schützenfest gekommen wären, aber leider aus gesundheitlichen, familiären oder beruflichen Gründen verhindert sind, wir denken an euch.

Freude auf das anstehende Vier-Tages-Fest

Wir freuen uns auf Sie liebe Gäste, Freunde und Bekannte. Und jemanden der ein Schützenfest in Kesbern noch nicht erlebt hat, kann ich nur ermutigen dieses einzigartige Schützenspiel zu besuchen. Sich überzeugen zu lassen von Kesbern seinen Menschen und seiner Landschaft. Sei es zum traditionellen Freitagabend mit großem Zapfenstreich auf dem Flugfeld, zu den Festumzügen Samstag und Sonntag durch die weitläufige Gemeinde Kesbern, zum Königschiessen an der Vogelstange und dem Festball auf dem Hegenscheid, oder vielleicht wenn die Kesberner Gallier zum traditionellen Dorfabend am Montag mit seinen weit bekannten komödiantischen Aufführungen zum Abschluß des Schützenfestes einladen.

Auf ein Wiedersehen bei sonnigem Wetter und guter Laune mit einem Horrido auf dem Flugplatz Hegenscheid.

Ihr Christian Danne
1.Vorsitzender BSV Kesbern
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.