Alle Martinsumzüge für Kamen und Bergkamen

Anzeige
Kamen: Stadtspiegel | Der Heilige Martin ist wieder hoch zu Ross unterwegs: Wie jedes Jahr ziehen die Kinder mit ihren meist selbst gebastelten Laternen durch die Straßen und lauschen der Geschichte Martin von Tours', der seinen Mantel teilte, um einem frierenden Bettler zu helfen. Zu den ersten gehörte dieses Jahr der Martinsumzug am Standort Heiliger Josef in Kamen, von dem Sie hier einige Fotos finden. Der Zug wurde angeführt von "Sankt Martina" Katharina auf ihrem Pony "Fussel".

Die genaue Schilderung des Biographen und Zeitgenossen von Sankt Martin, Sulpicius Severus, gibt es hier.

Hier alle Termine im Überblick:


Freitag, 7. November
17.00 Uhr: Laternenfest mit Umzug und anschließendem Treffen an der Kita Gänseblümchen, Heimstraße 28 in Kamen-Methler

17:00 Uhr: Martins/Lichterumzug der AWO-Kitas, Marktplatz in Bergkamen

18:00 Uhr: Laternenumzug des Familienzentrums Monopoli, Gertrud-Bäumer-Straße bis ca. 20.00 Uhr in Kamen.

Samstag, 8. November
17:00 Uhr: Martinsumzug der Ortsvorsteherin von Heil, Kapelle Heil in Bergkamen


Sonntag, 9. November
18.00 Uhr:
Martinsumzug des Schul-und Heimatvereins Westick, Start Feuerwehrhaus Westick in Kamen


Montag, 10. November
17.30 Uhr: Lichterfest zu St. Martin auf dem Gelände des städtischen Familienzentrums „Tausendfüßler“, Im Sundern 7 in Bergkamen


Dienstag, 11. November
17:00 Uhr: St. Martins-Umzug, kath. Montessori-Familienzentrum, Overberger Straße 4, Bergkamen-Rünthe

Sollte ein Laternenumzug an dieser Stelle fehlen, schicken Sie uns eine E-Mail (redaktion@stadtspiegel-kamen.de). Wir fügen den Termin gerne ein.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.