Walking- und Laufweg "Fünf-Bogen-Brücke"

Anzeige
Die Strecke führt von Kamen nach Bönen. Grafik: privat
Kamen. Schüler und Lehrer der Gesamtschule Kamen haben die Initiative für einen "Walking- und Laufweg Seseke" zwischen Kamen und Bönen entwickelt und uns, den Lippeverband, um Unterstützung bei der Finanzierung und Aufstellung der Schilder gebeten. Entstanden ist ein

Laufparcours entlang der Seseke, der übermorgen - am Mittwoch, 13. September, - gegen 10.40 Uhr an der 5-Bogen-Brücke in Kamen eröffnet wird.

In der Tat: Der weitgehend flache Sesekeweg, den wir 2012/ 2013 zur Abrundung unserer Gewässerumgestaltung an der Seseke angelegt haben, ist ideal als Trainingsstrecke für Walker und Läufer. In die Gestaltung des Laufparcours haben sich Schülerinnen und Schüler engagiert mit eingebracht.

Bestimmt möchten Sie mehr über den Laufweg an der Seseke und seine Entstehung erfahren? Dann kommen Sie schon um 10 Uhr zur Gesamtschule Kamen. Auf der Studiobühne der Schule werden der Schulleiter, Bürgermeister Hermann Hupe und unser Vorstandsmitglied Raimund Echterhoff das Projekt vorstellen, bevor es gegen 10.40 Uhr "auf die Piste" geht
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.