Weihnachtsmärkte in Langenfeld

Anzeige
Der Reusrather Weihnachtsmarkt ist am Samstag, 3. Dezember, von 14 bis 21 Uhr, auf dem Reusrather Platz.

Neben dem Weihnachsdorf mit der Eislaufbahn auf dem Marktplatz in der Innenstadt, der am kommenden Samstag, 12 Uhr, eröffnet wird, sorgen in Langenfeld noch weitere Märkte für Adventsstimmung.

„Weihnachtszauber auf dem Bauernhof“


Die CDU Langenfeld-Immigrath veranstaltet am 26. und 27. November erstmals einen „Weihnachtszauber auf dem Bauernhof“. Der zweitätige Weihnachtsmarkt findet auf dem Hof von Josef Aschenbroich, Kronprinzstraße 124, statt. Los geht es an beiden Tagen um 11 Uhr, Am Samstag endet der Markt um 19 Uhr, am Sonntag um 17 Uhr.

Reusrather Weihnachtsmarkt


Der Reusrather Weihnachtsmarkt ist am Samstag, 3. Dezember, von 14 bis 21 Uhr, auf dem Reusrather Platz.

Nikolausmarkt auf dem Pöttgelände


Der Nikolausmarkt auf dem Pöttgelände an der Parkstraße in Wiescheid findet am Sonntag, 4. Dezember, ab 16 Uhr statt.

Richrather Weihnachtsmarkt


Am Samstag, 10. Dezember, veranstaltet die Interessengemeinschaft Richrather Vereine, als auch kirchliche Gruppierungen und gemeinnützige Einrichtungen aus Richrath, den traditionell gewordenen Weihnachtsmarkt im Innenhof des Pfarrzentrums und an der Kirche von St.Martin. Der Weihnachtsmarkt erstreckt sich am Samstag über die Zeit von 11 bis 20 Uhr.

Advent auf Haus Graven


Am Sonntag, 18. Dezember, 11 bis 18 Uhr, wird „Advent auf Haus Graven“ gefeiert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.