Langenfelder Stadtfest mit Kirmes und Fest der Vereine

Anzeige
Das Riesenrad und das Kettenkarussell laden beim Stadtfest zum Mitfahren ein. Archiv-Foto: de Clerque

Ab Freitag, 21. April, lugt das Riesenrad wieder über den Dächern der Stadt hinaus. Ein ganz klares Zeichen: Es ist Stadtfest-Zeit – und dies zum 41. Mal.

Fest der Vereine

Langenfeld. Das Fest der Vereine mit kulinarischen Köstlichkeiten und jeder Menge Infos findet am Samstag, 22., und Sonntag, 23. April, statt. 22 Gruppen sorgen für Information und kulinarische Abwechslung.

Kirmes an vier Tagen

Die Kirmes lockt von Freitag, 21., bis Montag, 24. April, in die City. Die Fahrgeschäfte und Buden stehen auf dem Marktplatz sowie vor dem Rathaus und auf dem Rathaus-Vorplatz.

Fahrgeschäfte für Jung und Alt

Auf dem Marktplatz werden in erster Linie Familien angesprochen. Hier drehen sich traditionell ein Riesenrad und ein Kettenflieger. Wer rasante Fahrgeschäfte liebt, kommt auf dem Rathaus-Parkplatz auf seine Kosten. Das Angebot reicht vom Autoscooter über einen "Fliegenden Teppich" bis hin zu einem "Scheibenwischer". Im Simulator können sich Jung und Alt außerdem zum Beispiel auf eine Achterbahnfahrt begeben, deren Verlauf sie mitbestimmen können.

Abwechslungsreiches Bühnenprogramm

Für jede Menge Unterhaltung sorgt garantiert auch das abwechslungsreiche Programm, das auf zwei Bühnen dargeboten wird – eine Bühne steht vor Haus Arndt, die andere in Höhe der St. Josef-Kirche (neben dem MarktKarree). Dieter Braschoss, Vorsitzender der IG Stadtfest, freut sich, in diesem Jahr, erneut ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm präsentieren zu können. Am Samstagabend spielt von 19.45 bis 22 Uhr die Gruppe Jim Buttons. Am Sonntag tritt ab 17.30 Uhr die Gruppe „2THEUNIVERSE“ auf.

Offizielle Eröffnung

Die offizielle Eröffnung ist am Samstag um 15 Uhr auf der Hauptbühne vor Haus Arndt. Im Anschluss findet die Andacht der christlichen Kirchen statt.

Offenes Singen

Am Sonntag, ab 11 Uhr, findet zudem in der Stadthalle das „offene Singen“ mit zehn heimischen Chören statt. Ein Kostenbeitrag von drei Euro wird dafür erhoben.

Stadtkönigs- und Stadtprinzenschießen

Das diesjährige Stadtkönigs- und Stadtprinzenschießen wird beim Stadtfest am Samstag, um 16 Uhr, auf dem Hochstand vor der Stadthalle ausgetragen.
Der Wochenmarkt findet am 21. und 25. April in etwas kleinerer Form in der Fußgängerzone der Solinger Straße. statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.