Bewegung mit ganz viel Spaß: Die Sportel-Sonntage in Lünen starten wieder

Anzeige
Spaß haben und sich bewegen ist das Motto bei den beliebten Sportel-Sonntagen. Foto: Archiv/Schmälzger
Es ist wieder soweit: Ab Sonntag, 2. November, ist „Sporteln“ angesagt. Das beliebte, unkomplizierte Bewegungsangebot mit hohem Spaßfaktor für Kinder mit Elternbegleitung geht in die sechste Runde. Diesmal geht das Angebot sogar noch länger.

!!!Korrektur: Das Angebot ist nicht kostenlos. Es kostet 2 Euro pro Person oder 5 Euro für die Familie!!!

In der Stein-Halle sind bald wieder die Sportel-Kids und ihre Eltern unterwegs. Der Lüner SV hat mit seinen aufgebauten Spielstationen eine kleine Erfolgsgeschichte geschrieben. Denn die Sportel-Sonntage sind beliebt und gut besucht. 280 Teilnehmer an einem Sonntag waren bisher ein toller Spitzenwert.

Veranstalter ist der Lüner SV Turnen, die AOK Nordwest unterstützt das offene Bewegungsangebot für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Gerade in der dunklen Jahreszeit will man mit der Aktion dazu bewegen, sich mit Spaß zu bewegen. Den Parcours baut der Lüner SV, die Eltern sind weiter in der Aufsichtspflicht. So herrscht lockere Spielplatz-Atmosphäre in der Halle. Neu diesmal: Kinder, die an mindestens sieben Sonntagen mitgesportelt haben, bekommen beim Abschluss-Sporteln ein spezielles „Sportel-Ass-T-Shirt“.

Das Sporteln findet jeweils sonntags von 10 bis 13 Uhr in der Sporthalle des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums in Lünen, Wilhelmstraße / Ecke Viktoriastraße statt. Der Auftakt mit einem kleinen Begrüßungsgeschenk für jedes Kind ist jetzt am Sonntag. Danach geht es an den darauf folgenden Sonntagen fast ohne Ausnahme durchgehend bis zum 22. Februar weiter. Dann findet auch beim Abschluss-Sporteln die Prämierung der Sportel-Asse sowie eine Verlosung unter den regelmäßigen Sportel-Gästen statt.

Übrigens: Um beim Sportel-Sonntag dabei zu sein, ist weder eine Anmeldung noch eine Vereinsmitgliedschaft nötig. Infos zum Angebot gibt es beim Lüner SV Turnen unter Tel. 02306 / 25 94 26 und bei der AOK in Lünen unter Tel. 02306 / 204 05-0.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.