Kommentar: Da kannst nicht meckern!

Anzeige
Wenn der bayerische Fernsehkoch Alfons Schuhbeck über ein Gericht eines Kollegen sagt „Da kannst nicht meckern!“, dann bedeutet das ein großes Lob. Schuhbeck scheint damit unbewusst den Nagel auf den Kopf zu treffen, was den „modernen Mecker-Zeitgeist“ betrifft.

Denn egal, was es gibt: Menschen versuchen anscheinend fast immer das berühmte Haar in der Suppe finden. Aber zum Glück gibt es dann doch noch genug Sachen, über die man rein gar nicht meckern kann. Wie zum Beispiel der Lüner Silvesterlauf. Eine beliebte, lockere, kostenlose Veranstaltung, bei der ehrenamtliche Helfer viel Arbeit und Herzblut investieren. Sponsoren unterstützen den Lauf. Und am Ende springt dabei sogar noch eine Spende heraus. - „Da kannst einfach nicht meckern!“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
26.455
Peter Eisold aus Lünen | 20.01.2015 | 18:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.