LSV-Oldies: 13 Tore und ein Sieg

Anzeige
LÜNEN. Erhöht sich bei steigendendem Alter auch die Anzahl der geschossenen und erhaltenen Tore? Diese Frage stellt sich nach dem letzten Ergebnis der Altherren-Fußballer des Lüner SV. Diese gewannen am heuigen Samstag in Bövinghausen mit 9:4.
Torjäger Dejan Osmanovic war mit drei Einschüssen dabei, wie auch Haris Masic. Zweimal lochte Jasmin Isik ein, einmal Neuzungang Marco Kruse vom SV Preußen.
Das nächste Spiel wird schon am Mittwoch (6. 9., 19.20 Uhr) beim LSV im Stadon Kampfbahn Schwansbell angepfiffen. Zu Gast ist der FC Stukenbrock aus dem Kreis Recklinghausen. Jan-
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.