Tobias Pahnke kämpft auf den Deutschen Meisterschaften

Anzeige
Bei den DEM 2016 in Hamburg konnte Tobias Pahnke (2.v.r.) die Bronzemedaille erkämpfen
Am kommenden Samstag heißt es Daumen drücken für alle Lüner Sportsfreunde: Denn mit Tobias Pahnke geht ein Judoka des Lüner SV bei den Deutschen Einzelmeisterschaften (DEM) der Senioren an den Start. In der SCHARRena in Stuttgart kämpfen am Wochenende die besten Judoka aus ganz Deutschland um die nationalen Titel. Knapp 400 Teilnehmer werden erwartet.

In Tobias' Gewichtsklasse +100 kg sind 43 Männer gemeldet, darunter Olympia-Teilnehmer und amtierender Deutscher Meister André Breitbarth aus Hannover oder Sven Heinle aus Fellbach, der 2016 den Titel holte. Doch auch Tobias hat schon diverse Male bewiesen, dass er oben mitmischen kann. So belegte er 2012 in Potsdam Platz 5 und holte 2014 in Ettlingen die Bronzemedaille. Ebenfalls Bronze gab es 2016 in Hamburg. 2014, 2016, 2018? Die Bilanz spricht auf jeden Fall für sich!

Die Vorrundenkämpfe am Samstag starten um 9:30 Uhr, der Finalblock ist für ca. 16 Uhr angesetzt. Wer von zuhause aus mitfiebern möchte, kann sich die Kämpfe unter folgendem Link ansehen: http://sportdeutschland.tv/judo

Der LSV Judo steht hinter Tobias und wünscht ihm ganz viel Erfolg bei den Titelkämpfen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.