Jungschützen verbringen Spielenachmittag im Schützenhaus Lünen-Süd

Anzeige
Lünen: Schützenhaus | Die Jugendabteilung des Schützenverein Lünen-Süd hatte zum gemütlichen Bastel- und Spielenachmittag eingeladen.
Es sollte diesmal etwas anders sein.Nicht nur ein Schiessen für die Großen,sondern auch für die ganz kleinen sollte etwas stattfinden.
Diesen Vorschlag brachten zwei junge Mitglieder deren zeiten als Jungschützen noch in Gedanken waren vor und wurde von den Vorsitzenden der Jugendabteilung Karlheinz Kallenbach und Gerd Langkowski befürwortet.

Mit Spielen,Wettkämpfen und basteln,eben für jede Altersklasse etwas!
Die beiden Mitglieder Maren Klein und Jessica Langkowski haben die Organisation und die Gestaltung des Nachmittags übernommen.
Auch für die Muttis,Pappis,Opis und Omis war etwas dabei:denn Kaffee und Kuchen gab es auch.
Ein durch und durch gelungener Nachmittag für alle anwesenden.
Ein Lob an die beiden Organisatoren Jessica Langkowski uns Maren Klein und der Jugendabteilung des Schützenverein Lünen Süd für die Ausrichtung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.