Kunst im Raum und Kunstmöbelmesse

Anzeige

Noch ist es erlaubt, Tische, Stühle und Schränke abseits jeder Norm künstlerisch zu gestalten. Deshalb werden am kommenden Samstag & Sonntag (14. und 15.12.) von 11-20 Uhr Möbel ausgestellt, die zu Kunstwerken wurden. 

Wussten Sie, dass weder die Farbe, noch andere Gestaltungen von Möbeln EU-weit festgelegt sind? Genießen wir also diese regellose Situation in diesem kleinen Teilbereich unseres Lebens solange das noch möglich ist! ;-) Irgendwann wird bestimmt auch in diesem Bereich entschieden, dass die Entwicklung abgeschlossen ist, und dass ab sofort Möbel nur noch auf bestimmte Arten gestaltet werden dürfen. Standardisierung ist immer auch ein "jetzt ist es perfekt". Wir machen uns das nur nie so bewusst, welch' eine Überheblichkeit es ist, festzulegen, dass Sachen nur noch auf eine bestimmte Weise gemacht werden dürfen.
Aussergewöhnliche Möbelstücke am 
Sa. 14. und So. 15.12. von 11-20 Uhr
City-Messehalle, Rottstraße 26 (neben dem GOP-Variete), Essen-City
Knapp 15 Künstler stellen Möbel aus, die durch ihre künstlerische Gestaltung zu innovativen Einzelstücken wurden. Dazu zeigt die international bekannte Künstlerin Lisa Lyskava ihre Werke zu "Farbe ins Leben" (www.lisalyskava.com). Eintritt frei! Getränke- und Snackverkauf auf Vertrauensbasis (SB)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.