Tanzen vom Feinsten: Der Jahresball des TSC Schwarz-Silber Marl e.V.

Anzeige
DanceLICIOUS bei ihrem tollen Auftritt. (Foto: Michael Rieß)
Der Jahresball am 15.11.2014 in der Mensa der Willy-Brandt-Gesamtschule in Marl war wieder einmal eine wunderbare Veranstaltung. Auch Gäste mit weiter Anreise, wie z.B. eine Tänzergruppe aus Lüdenscheid im Sauerland, waren begeistert: „Wir kommen auf jeden Fall wieder – eine herzliche Atmosphäre, viele nette Leute und ein tolles Showprogramm. Die Fahrt hat sich wirklich gelohnt!“

Den Anfang machte die vereinseigene Jugend-Showformationen DancELICIOUS, gefolgt von einem faszinierenden Auftritt eines jungen und sehr talentierten Breakdance/Weaving-Künstlers namens Alessandro Ramirez aus Siegen. Dieser war kurzfristig für das erkrankte Boogie Woogie Paar eingesprungen und zeigte dem begeisterten Publikum in 3 Showteilen sein Können. Anschließend war die Showtanzgruppe BASE an der Reihe, deren Latin-Show mit mitreißender Musik hauptsächlich aus den 50er und 60er Jahren auf ganzer Linie überzeugt hat.

Höhepunkt des Abends waren sicherlich die Standard-Tanz-Show des Equality-Turnierpaares Claudia Reger und Raphaela Edeler, u.a. Vize-Europameister, und der Auftritt der Bundesliga Latein-Formation des TTH Dorsten, die in Marl zum ersten Mal ihr neues Programm vor Publikum gezeigt haben.

Zwischen den Auftritten und nach Mitternacht spielte der beliebte Marler DJ Ciko (Christian Koop) immer wieder tanzbare bekannte und aktuelle Musik für die Gäste, die gern selbst das Tanzbein schwangen und erst aufhörten, als der Ball gegen 2 Uhr beendet wurde.

Wer sich schon einmal den Termin für den Ball zum 35-jährigen Jubiläum des TSC Schwarz-Silber notieren möchte – es ist der 21.11.2015!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.