Besser heizen - Kosten regeln

Anzeige
Marl: Marler Stern |

Gasverträge prüfen - Wechsel lohnt sich

Wer mit Gas heizt, kann durch einen Tarifwechsel mehr als 30 % sparen, das belegt eine Stichprobenuntersuchung der Verbraucherzentralen in Marl und Recklinghausen. "Viele bestehende Verträge sind im Vergleich zu aktuellen Angeboten teurer, da lohnt ein Anbieter- bzw. Tarifwechsel", so Reint Jan Vos, Leiter der Verbraucherzentrale Marl.
Viele Gaskunden im Kreis Recklinghausen können schnell sparen. Elfriede Menne, Verbraucherberaterin empfiehlt den Gaskunden, ihren Vertrag unter die Lupe zu nehmen und nach günstigen Tarifen Ausschau zu halten. "Rund 574,00 € (31 %) jährlich können bei einem Verbrauch von 25.000 kWh pro Jahr drin sein, wenn man aus einem günstigen Sondertarif bei der RWE zu einem anderen Gaslieferanten wechselt, ohne auf verbraucherfreundliche Vertragsbedingungen zu verzichten", sagt Menne.

"Bei einem Verbrauch von 9000 kWh pro Jahr haben wir eine Ersparnis von 193,00 € (27 %) pro Jahr", fügt Vos hinzu. Ältere Verträge von Eprimo, Grünwelt und 1-2-3 Energie übertreffen im Preis sogar die Sondertarife der RWE, das belegt die Umfrage der Verbraucherzentrale. "Ein Wechsel kann bis zu 36 % der Kosten einsparen. Gleichzeitig bieten diese Anbieter den Neukunden recht günstige Verträge an. Die Preise für Bestandskunden werden aber nicht gesenkt", erläutert Vos.
Die Verbraucherzentrale rät Gaskunden dringend, die Gasverträge zu prüfen.
Ein Gasanbietervergleich mit Angeboten ohne Online-Zwang liegt in den Beratungsstellen für Kunden ohne Internetanschluss kostenlos bereit.
Eine persönliche Gasanbieterwechselberatung kostet 9,00 €, eine Terminvereinabarung ist erforderlich.
Verbraucherzentrale Marl, Marler Stern, 45768 Marl, Tel.: 02365/856 25-01
Verbraucherzentrale Recklinghausen, Königswall 14, 45657 Recklinghausen,
Tel.: 02361/40559-01
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.