Besuch aus der Partnerstadt Creil in Marl

Anzeige
Rathaus Creil (Foto: MARL)

Freundschaften schließen und Marl kennenlernen – das wollen die insgesamt sechs Jungen und sieben Mädchen des Collège Jules Michelet aus der französischen Partnerstadt Creil, die am (03.02.) im Rathaus zu Gast waren.

Nach dem Empfang bei der Stadt warfen die Jugendlichen aus Creil zusammen mit ihren Lehrerinnen Alex Strazel und Lise Marecaille sowie ihren Austauschschülern aus der Stufe 7 vom Albert-Schweitzer-/Geschwister-Scholl-Gymnasium (ASGSG) und deren Französisch-Lehrerin Nicola Stemick einen Blick vom Rathausturm auf Marl.

Freundschaft seit mehr als 30 Jahren

Darüber hinaus stehen u.a. eine Rallye durchs Stadtgebiet, ein Treffen im Jugendzentrum boje, ein Besuch im Bochumer Bergbaumuseum und der Ausstellung „Der schöne Schein“ im Oberhausener Gasometer, ein Schultag am ASGSG und Bowling auf dem Programm. Seit mehr als 30 Jahren pflegen das Albert-Schweitzer-/Geschwister-Scholl-Gymnasium und das Collège Jules Michelet in Creil einen regen Austausch.
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.