Evonik erhöht die Preise für VESTAMIN®

Anzeige
(Foto: evonik)

Evonik Industries erhöht global die Preise für die Produktgruppe VESTAMIN® um bis zu 9 Prozent. Die Preiserhöhung ist wirksam für alle Lieferungen ab und nach dem 1. Januar 2015, soweit dies gemäß bestehenden vertraglichen Vereinbarungen möglich ist.

Die Preisanpassung ist notwendig, um das hohe Service- und Qualitätsniveau für die Kunden im Markt aufrechtzuerhalten.
„Vestamin IPD“ und „Vestamin TMD“ sind aliphatische und cycloaliphatische Diamine. Sie werden u.a. für die nachhaltige Epoxidhärtung im Bereich der Verbundwerkstoffen (Composites), in der Bauindustrie sowie in der Beschichtungsindustrie (Coatings) eingesetzt.
Evonik bietet eine breite Produktpalette für die Lack-, Klebstoff- und Verbundwerkstoff-Industrie an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.