Männer überfallen Kioskbesitzerin und Mitarbeiterin in Marl Drewer

Anzeige

Marl: Zwei vermummte Männer überfallen Kioskbesitzerin und Mitarbeiterin.
Sonntag, gegen 23 Uhr, überfielen zwei vermummte Männer eine 29-jährige Kioskbesitzerin und ihre 28-jährige Angestellte auf der Straß Am Alten Sportplatz beim Verlassen des Kiosks. Ein Täter hielt die Angestellte fest, während die Kioskbesitzerin sich in ihr Auto flüchten konnte. Als der zweite Täter nicht an die Geldtasche der 29-Jährigen gelangte, flüchteten die Täter, ohne etwa erlangt zu haben. Bei dem Überfall wurde die beiden Geschädigten nicht verletzt. Täterbeschreibung: Beide Täter waren 170 bis 180 cm groß, hatten eine normale Statur und waren dunkel gekleidet. Beide hatten zur Vermummung einen Schal um den Kopf gewickelt.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.