Earth Hour 2015

Anzeige
(Foto: WWF)

Im letzten Jahr beteiligten sich über 7000 Städte und Gemeinden in 162 Ländern an der WWF Earth Hour. In Deutschland machten 163 Städte und Gemeinden für eine Stunde das Licht aus. Machen Sie die Earth Hour mit Ihrem Event zu Ihrer Stunde für den Planeten. Ob zu Hause oder irgendwo in Ihrer Stadt: Wir haben es in der Hand, unser Klima zu schützen!

Earth Hour 2015

Die WWF Earth Hour ist eine einfache Idee, die rasend schnell zu einem weltweiten Ereignis wurde: Millionen von Menschen schalten 2015 zum neunten Mal für eine Stunde am gleichen Abend ihr Licht aus – überall auf dem Planeten. Bei der nächsten Earth Hour am 28. März 2015 gehen um 20:30 Uhr wieder die Lichter aus. Machen Sie mit!

Klare Botschaft zum Schutz unserer Erde: Rekordbeteiligung bei der achten Earth Hour
Es ist ein absoluter Rekord: Die Earth Hour 2014 in Deutschland war größer denn je und auch weltweit war die Beteiligung enorm. Um 20:30 Uhr gingen am 29. März 2014 die Lichter aus – überall auf unserem Planeten, von Samoa bis Tahiti, von den Pyramiden in Gizeh bis zum Brandenburger Tor in Berlin.
Millionen Hände am heimischen Lichtschalter, Tausende verdunkelte Bauwerke auf allen Kontinenten und ebenso viele aufsehenerregende Aktionen verkündeten eine Botschaft: Schützt unser Klima und unsere Umwelt!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.