Hallenbad der Stadt Marl bleibt in den Sommerferien geschlossen

Anzeige
(Foto: Stadt Marl)

Das städtische Hallenbad am Badeweiher bleibt in den Sommerferien (11.7.-23.8.2016) geschlossen. Nach den Ferien öffnet das Hallenbad für das Schul- und Vereinsschwimmen ab Mittwoch, 24. August, wieder seine Pforten. Die öffentlichen Schwimmzeiten gelten dann ab Donnerstag, 25. August, wie üblich: dienstags und donnerstags von 7 bis 8 für Frühschwimmer sowie samstags von 9 bis 14 Uhr.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.