Badetag für Bellos - Freibad Loemühle flutet erstmals Becken für Hundeschwimmtag

Anzeige
Ein Riesenspaß für Vierbeiner: Plantschen mit Ball feiert am Sonntag Premiere im Freibad Hüls. (Foto: Angelika Thiele)
Marl: Freibad Loemühle |

Pünktlich zum meteorologischen Herbstanfang beendete das Freibad Loemühle die Plantschtage für Zweibeiner. Sommer adé - aber nicht für die Vierbeiner. Denn am Sonntag, 6. September (11-16 Uhr), fluten die Bad-Mitarbeiter extra für Hunde die Becken mit Wasser.

Eine Premiere in Marl: Der Badetag für Bellos. Und der soll natürlich primär ein Riesenspaß für die Schnüffelnasen werden, doch auch für ihre menschlichen Begleiter dürfte die Schwimmveranstaltung ihrer Fellträger durchaus eine Gaudi sein.

Und das nicht nur, weil es natürlich am Rande reichlich Leckereien für Frauchen und Herrchen gibt, sondern auch, ob der schönen Plantschszenen der Hunde, die sich sicherlich für tolle Fotos eigenen.

Chlorfreies Wasser für vierbeiniges Plantschvergnügen


Der Hundeschwimmtag kostet übrigens 50 Cent pro Pfote. Dafür können sich die besten Freunde des Menschen im sauberen, chlorfreien Wasser vergnügen. dürfen nur die vierbeinigen Gäste im sauberen nicht gechlorten Freibadwasser.

Der Erlös der Veranstaltung dient dem Erhalt des Bürgerbades an der Loemühle.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.