Die Mobiles laden zum Träumen ein

Anzeige
Am Samstag, 11. Februar, erstrahlt die Stadthalle Kamp-Lintfort dank der „Moving shadows“ der "Mobilès" um 20 Uhr in buntem Licht. Schattenspiele, die zum Träumen einladen, präsentiert das Kölner Ensemble. Für „Moving Shadows“ wurde die internationale Truppe mit Preisen nur so überhäuft: Sie ist Sieger des französischen Supertalents, holte Publikumspreis und Kreativitätspreis bei „Juste pour rire“, dem weltgrößten Comedyfestival in Montreal. Karten gibt's im Reisebüro Artz oder unter www.wellmann-concerts.de. Fotos: privat
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.