Selber Schuld!

Anzeige
Da sprach ich letzte Woche mit einer Bekannten über das Parkchaos, was mir in nächster Zeit blüht, und sie schaute mich nur an: „Selber Schuld, was wohnst du auch mitten in der Innenstadt.“ Ich schluckte. Das saß.

Als ich wieder nach Moers zog, habe ich mich bewusst für die Innenstadt entschieden. Zentral, was für eine Freiberuflerin eine gute Ausgangslage war. Ich liebe das Wohnen in der Innenstadt. Die Atmosphäre, die Belebtheit und trotzdem die Ruhe, die sich im Park finden lässt. Für mich alles Gründe und ein klares Pro Innenstadt.

Bis auf das Parken. Wenn man manchmal nur eine Stunde zwischen zwei Terminen hat, aber eine halbe Stunde hin und her läuft, macht das keinen Spaß, vor allem, wenn man zwei volle Tüten Lebensmittel dabei hat. Deswegen entschuldige ich mich an dieser Stelle schon mal, wenn ich die nächsten 14 Monate ab und an fluchend durch die Stadt renne. Ich leide dann unter dem Parkplatz-Dilemma
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
3.400
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 12.04.2017 | 16:42  
3.400
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 12.04.2017 | 16:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.