Erzähl es der Parkuhr! oder: Schlechte Witze über Dinge, die Opa noch kannte!

Anzeige
Stadthunde haben's schwer, Parkuhren gibt's nich mehr. (Ron aus der Tierherberge Kamp-Lintfort) (Foto: privat)

Geschichten aus dem Urlaub haben etwas für sich. So auch jene, die eine junge Mutter zu erzählen hat. Aus dem Urlaubshotel nahm sie sich eine Zeitschrift für die Heimfahrt mit, auch damit für ihre Tochter keine Langeweile aufkommt. Sie schlug die "Junge Seite" mit Rätseln und Witzen für Schulkinder auf. Nach einer Weile fragte ihre Tochter: "Mama, was ist denn eine Parkuhr?"

Die Mutter hört's und stutzt: "Warum willst du das denn wissen?" Daraufhin liest die Tochter folgenden Witz vor: "Kommen zwei Hunde aus dem Dorf erstmals in die Stadt. Einer der Hunde pinkelt an eine Parkuhr und motzt: Nicht nur, dass sie uns die Bäume wegnehmen, sie nehmen fürs Pinkeln auch noch Geld!"
Das Gehirn der Mutter ratterte: Wie erklärt sie ihrer digital aufgewachsenen Tochter eine Parkuhr?
Sie war ja schon froh, dass sie die Zeitschrift gelesen und nicht versucht hat, die einzelnen Fotos anzuklicken oder aufzuzoomen. Und nun, im Jahr 2016, steht darin ein Witz über eine Parkuhr.
Können die Hunde nicht an einen mit Solarzellen bestückten Parkscheinautomaten pinkeln.


Tarzan - Reise in die Vergangenheit


Diese verlausten Dorfhunde kehren nicht wie Tarzan aus der Zivilisation in den Dschungel zurück, sondern reisen in die Vergangenheit. Doch das war gegenwärtig auch schwer zu erklären.
Die Mutter wusste sich zu helfen, zückte ihre Parkscheibe und erklärte: Sowas mit Batterie in einem Kasten hing früher am halbhohen Laternenmast neben jedem Parkplatz. Da musste man Geld reinschmeißen und an die Stange pinkelten die Hunde.

Zurück in die Zukunft


Doch ihrer Tochter dauerte das schon zu lange. Hatte die Kopfhörer auf und hörte Zukunftsmusik.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
103
Karsten Schubert aus Moers | 03.08.2016 | 17:21  
33.901
Wolfgang Schroeder aus Iserlohn-Letmathe | 04.08.2016 | 10:28  
Oliver Borgwardt aus Haltern | 05.08.2016 | 12:52  
Harald Landgraf aus Moers | 08.08.2016 | 14:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.