Wenn nicht jetzt, wann dann?

Anzeige
So lautet das Motto, mit dem Prinz Klaus II. und seine Prinzessin Jennifer I., neues Prinzenpaar des Kulturausschusses Grafschafter Karneval (KGK), der Dachorganisation von zur Zeit 23 angeschlossenen Karnevalsgesellschaften und Vereinen der alten Grafschaft, in dieser Session die Menschen unterhalten möchten. Die neuen Tollitäten des KGK wurden jetzt in feierlichem Rahmen Inthronisiert. Dazu versammelte sich eine illustre Narrenschar im Kulturzentrum Rheinkamp. Christoph Fleischhauer, Bürgermeister der Stadt Moers, wurde die Ehre zuteil, dem Prinzen den Pallmann - das närrische Zepter - überreichen zu dürfen. Bis Aschermittwoch werden Jennifer I. und Klaus II. jetzt auf zahlreichen Terminen, Sitzungen und natürlich dem Umzug als krönendem Abschluss einer jeden Session Hof halten.
Fotos: Heike Cervellera
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.