Session

Beiträge zum Thema Session

Kultur
Die offizielle Vorstellung des Hildener Prinzenpaares für die kommende Session findet am Freitag, 13. Mai, im Foyer der Stadthalle Hilden statt. Der Einlass ist ab 17 Uhr und der Eintritt ist frei.

Im Foyer der Stadthalle Hilden: Freitag, 13. Mai
Prinzenpaar der Stadt Hilden wird vorgestellt

Die offizielle Vorstellung des Hildener Prinzenpaares für die kommende Session findet am Freitag, 13. Mai, im Foyer der Stadthalle Hilden statt. Der Einlass ist ab 17 Uhr und der Eintritt ist frei. Die Stadt Hilden mit Bürgermeister Dr. Claus Pommer und das Carnevals-Comitee-Hilden mit seinen angeschlossenen Vereinen freuen sich das Prinzenpaar samt Gefolge für die nächste Session vorstellen zu können. "Damit alle Karnevalisten, Mitglieder und Interessierte an dieser Veranstaltung teilnehmen...

  • Hilden
  • 02.05.22
Sport
Die "MKG Dance Energy" lädt alle Interessierten zu einem Probetraining am Samstag, 26. März, ein. Foto: MKG Dance Energy
3 Bilder

MKG Dance Energy lädt zum Probetraining ein
Lust zu Tanzen?

Menden. Die „MKG Dance Energy“ bietet am Samstag, 26. März, ein Probetraining für interessierte Tänzerinnen und die, die es werden möchten, an. Das Training findet in Menden in der Sporthalle Wilhelmstraße/Twiete statt. Was ist die MKG Dance Energy?Die „MKG Dance Energy“ ist eine eigenständige Abteilung der Mendener Karnevals Gesellschaft (MKG) Kornblumenblau. Es ist die Abteilung, die für die tänzerischen Einlagen während der Karnevalsveranstaltungen verantwortlich ist. Die Auftritte finden...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.03.22
Vereine + Ehrenamt
Für Prinz Tobias I. und seiner Gefolgschaft war der Besuch am Kaiserberg eines der Highlights im Kalender.

"Besonders schön"
Karnevalsprinz Tobias I. zu Gast im Duisburger Zoo

Tobias I. machte mit seinen Hofmarschällen und Pagen Station im Zoo Duisburg. Begleitet durch Zoodirektorin Astrid Stewin besuchte das diesjährige Oberhaupt des Duisburger Karnevals Koalas, Delfine und Elefanten. Schon seit Kindertagen hat der Prinz eine enge Verbindung zum Zoo. „Der Zoo gehört immer zu den Highlights im Kalender des Karnevalsprinzen. Für mich als bekennender Zoo- und Tierfreund ist es daher besonders schön gewesen, vor Ort zu sein zu können und einigen Vertretern des...

  • Duisburg
  • 23.02.22
  • 1
Ratgeber
Der Karneval fällt in diesem Jahr wieder der Corona-Pandemie zum Opfer. Aus diesem Grund haben die Dienststellen der Stadt am Rosenmontag ganz normal geöffnet.

Persönliche Termine nach Vereinbarung
Stadt Duisburg öffnet Dienststellen am Rosenmontag

Die Stadt Duisburg hat üblicherweise am Rosenmontag geschlossen, da auch in Duisburg der Karneval mit seinem Rosenmontagsumzug zu einem der größten Brauchtumsfeste zählt. Im Zuge der Corona-Pandemie wurden bereits die Veranstaltungen der Karnevalssession 2021/2022 abgesagt. Daher hat die Verwaltungsführung entschieden, dass der Rosenmontag, 28. Februar, in diesem Jahr für die Stadtverwaltung ein normaler Arbeitstag ist. Gleiches gilt auch für den traditionellen Altweiberdonnerstag, 24. Februar,...

  • Duisburg
  • 22.02.22
  • 1
Kultur
Trompeter Matthias Schwengler wird am Montag, 14. Februar, beim vierten Frühjahrs-Blue Monday der Session-Reihe im Hildener Blue Note zu Gast sein.

Frühjahrs-Blue Monday in Hilden am 14. Februar
Clubjazzkonzert mit Trompeter Matthias Schwengler

Trompeter Matthias Schwengler wird am Montag, 14. Februar, beim vierten Frühjahrs-Blue Monday der Session-Reihe im Hildener Blue Note zu Gast sein. Der Einlass für das Clubjazzkonzert im Blue Note (Klotzstraße 22) ist um 20 Uhr, Beginn 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro. Mehr Infos: www.jazzmonday.de. Fragen oder Reservierungswünsche an Claudia Fischbacher, Tel. 0163/2570914 oder info@axmusic.eu Für die Konzerte gilt die 2G+ Regel, bitte Impfnachweis, Ausweis und negatives Testergebnis...

  • Hilden
  • 08.02.22
LK-Gemeinschaft
Dieses Jahr wird der Rosenmontagszug erneut nicht stattfinden.

Absage angesichts steigender Infektionszahlen
Karnevalisten beenden die Session

Für die Mülheimer Karnevalisten gibt es in der Corona-Session 2021/22 kein Happy End. Angesichts der steigenden Infektionszahlen haben sich die Vorsitzenden der zwölf Mülheimer Karnevalsgesellschaften und die Vorstandsmitglieder des Hauptausschuss Groß-Mülheimer Karneval darauf verständigt, alle geplanten Veranstaltungen, mit Ausnahme der Karnevalsfestmesse am Karnevalssonntag, abzusagen. Die Karnevalsfestmesse soll unter Einhaltung der Abstands- und Hygiene-Regelungen in St. Engelbert gefeiert...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.01.22
Vereine + Ehrenamt
Die Stadthalle bleibt auch in diesem Jahr wieder leer und das Prinzenpaar mit Prinz Holger I. Kock und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Konstanze I. Deitzer müssen auf die großen Partys aufgrund der Pandemie verzichten.

Pause geht weiter
Karnevalsgesellschaft Gruen-Weiss Walsum sagt alle Veranstaltungen ab

Das hatte sich das neue Prinzenpaar der Karnevalsgesellschaft Gruen-Weiss Walsum e.V. nicht träumen lassen, dass auch die diesjährige Session ins Wasser fällt. Prinz Holger I. Kock und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Konstanze I. Deitzer hatten sich nach ihrer Proklamation im November so auf die Veranstaltungen in der Walsumer Stadthalle gefreut, doch zum zweiten Mal kam es anders. Wie alle anderen hiesigen Vereine wurden auch die Gruen-Weissen am 8. Dezember auf dem falschen Fuß erwischt, als...

  • Duisburg
  • 14.01.22
Kultur

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session Livestream: Oriental con Fusion / Anwar Manuel Alam

Freitag, 14. Januar 2022, 19 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund / Online „Oriental con Fusion“ ist eine Reihe von World Jazz Konzerten der Nordstadt Session mit arabischen und asiatischen Einflüssen, bei denen unterschiedliche, immer wieder andere Musiker*innen eingeladen werden. Am 14. Januar 2022 stehen meditative bis energetische Improvisationen im Vordergrund. Jens Pollheide am Bass und Tarik Thabit, der im Dezember mit seiner Quanun bei der Nordstadt Session...

  • Dortmund-City
  • 12.01.22
Kultur
Der Düsseldorfer Rosenmontagszug 2022 wird auf den 8. Mai verschoeben.

Wegen Corona-Zahlen
Düsseldorfer Rosenmontagszug auf den 8. Mai verschoben

Angesichts dramatisch steigender Corona-Infektionszahlen hat das Comitee Düsseldorfer Carneval  entschieden, den Rosenmontagszug vom 28. Februar auf Sonntag, den 8. Mai 2022, zu verschieben. Wie CC-Präsident Michael Laumen im Anschluss an eine Gesprächsrunde mit den Präsidenten der angeschlossenen Vereine im Henkelsaal betonte, eröffnet dieser neue Termin die Chance, den weltweit beachteten Düsseldorfer Rosenmontagszug in der gewohnten Weise mit Tausenden von Zuschauern am Straßenrand...

  • Düsseldorf
  • 25.11.21
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Start in die Session des Festkomitees Essener Karneval in der Grugahalle.
19 Bilder

FEKl feierte in der Grugahalle
Jecker Start in die Session

Den Start in die Session konnten die Jecken vom Festkomitee Essener Karneval (FEK) noch ausgelassen in der Grugahalle feiern. Mittlerweile hat sich die Corona-Lange bekanntlich verschärft, Sitzungen sind nur unter 2G möglich. Grund genug, uns an diesen ausgelassenen Fotos zu erfreuen...

  • Essen
  • 24.11.21
Vereine + Ehrenamt
Die Prinzengarde der Stadt Ratingen ROT WEISS bei der Prinzenpaarproklamation
2 Bilder

Gutscheine fürs Bützen
Prinzengarde ist bereit und freut sich auf Advent und Karneval

Die Prinzengarde der Stadt Ratingen ROT WEISS von 1935 e.V. hat nun erfolgreich Ihren Sessionsauftakt hinter sich gebracht. Nach der Inobhutnahme des Prinzen wurde am 06.11.21 unter 2G-Regeln ein toller Generalcorpsappell im Pfarrzentrum St. Peter und Paul gefeiert. Die Uniformen waren alle ordentlich und die Schuhe geputzt, so dass die Garde für Ihre Gäste glänzen konnte. Die Tanzabteilungen hatten trotz Corona mit Onlinetraining und Präsenztraining weiter geübt um ihre Tänze darzubieten. Ein...

  • Ratingen
  • 22.11.21
Vereine + Ehrenamt
EIn Höhepunkt war der Einzug des zu bestätigenden Stadtprinzenpaares Volker I. (Ristau) und Tine I. (Hälker).  Der stellvertretende Bürgermeister Norbert Dyhringer nahm die Proklamation vor. Foto: Wittringer Ritter
2 Bilder

Sessionseröffnung bei den Wittringer Rittern
Hoppeditz ist aufgewacht

Am Freitag war es endlich soweit: Das närrische Volk, das unter Einhaltung der gültigen Corona Regeln feierte und in diesem Jahr entsprechend auch auf Bützchen und Umarmungen verzichtete, konnte nach mehrmaligem Ruf den Hoppeditz (Klaus-Peter Quickels) endlich aus seinem sehr langen Schlaf erwecken. Dann konnte das Bühnenprogramm endlich starten. Nachdem die Jugendgarde wieder einen tollen Sessionstanz präsentierte, ging es auch schon auf den Höhepunkt des Abends zu:  der Einzug des zu...

  • Gladbeck
  • 17.11.21
Kultur
Video

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session Livestream: Matt Robinson & Friends

Fr, 19. November 2021, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund Matthew Robinson stammt von der Nord-West-Küste Englands und ist Leiter des Community-Music-Project am Konzerthaus Dortmund. Community Music ist Musik für alle. Ein Medium, das Gemeinschaft stiftet und musikalische sowie soziale Aktivität vereint. So hat Matt in den letzten beiden Jahren zahlreiche Projekte mit verschiedenen Partnern in der Stadt realisiert und natürlich auch den Weg zur Nordstadt Session...

  • Dortmund-City
  • 17.11.21
Kultur
Düsseldorf: Der neue Kürungstermin soll nun vor der Aufzeichnung der ARD-Fernsehsitzung am 6. Januar – möglicherweise zwischen dem 3. und 5. Januar - stattfinden.

Düsseldorf: Gemeinsame Entscheidung von CC und Landeshauptstadt Düsseldorf
Prinzenpaar-Kürung wird verschoben – neuer Termin in der ersten Januarwoche

Aufgrund steigender Zahlen von Corona-Neuinfektionen haben der Vorstand des Comitee Düsseldorfer Carneval und die Verwaltungsspitze der Stadt Düsseldorf (Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller und Krisenstabsleiter Burkhard Hintzsche) gemeinsam entschieden, die für Freitag, 19. November, geplante Prinzenpaar-Kürung in der Stadthalle auf einen neuen Termin Anfang Januar 2022 zu verschieben. Zudem empfehlen CC und Landeshauptstadt Düsseldorf den Mitgliedsvereinen, ihre im November geplanten...

  • Düsseldorf
  • 15.11.21
Vereine + Ehrenamt
Seit1956 läutet Helmut Scherer (86) in Unna den Karneval ein. Ohne ihn würde es diese Tradition hier wohl nicht geben. Fotos: Helmut Weiser
29 Bilder

Helmut Scherer: Pünktlich um 11.11. am 11.11 Uhr im Rathaus
Der letzte Karnevalist von Unna ist wieder da

Danach konnte man wie immer die Uhr stellen: Pünktlich um 11.11 Uhr am 11.11. läutete Unnas letzter Karnevalsjeck Helmut Scherer (86) die fünfte Jahreszeit ein. Zu neuen Ordensritter proklamierte Helmut Scherer für die kommende Karnevalszeit das Gastronomen-Ehepaar Giovanna Leo und Lorenzo Fatibene. Ihnen wurden von Bürgermeister Dirk Wigant die Ordensinsignien, bestehend aus einer übergroßen Schmuck-Urkunde, der passenden Kopfbedeckung und einem Orden, überreicht. Den Kulturpreis erhielt Unnas...

  • Unna
  • 11.11.21
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der Hoppeditz ist erwcht. Foto: peb

Karneval in Menden startet durch
Der Hoppeditz ist erwacht

Auch wenn sich der Hoppeditz am 11.11. noch sehr schläfrig zeigt, schaffte es Professor „Der Unwissige“ mit dem üblichen Bordmittel, einem Schnäpschen, die Symbolfigur zu erwecken und zum Tanzen zu animieren. Nun endlich können sich die Mitglieder der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau auf die närrische Session freuen. „Wir hoffen alle, dass der Trübsal in einer trüben Zeit jetzt ein Ende findet, wenn auch unter Auflagen“, ging Manfred Gies als der gelehrte „Wachmacher“ auf das...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.11.21
Vereine + Ehrenamt
Marina Thümer (l.) und Miriam Plasa (r.) mit der dreijährigen Miyuki.
3 Bilder

Neue Jugendleiterin bei der KG "We sind wer dor"
Gut aufgestellt in die neue Session

Nach langem Stillstand sind auch die Gardetänzer der KG „We sind wer dor“ Dinslaken-Eppinghoven e.V. zum gewohnten Übungsbetrieb zurückgekehrt. Und das unter neuer Jugendleitung: Marina Thümer macht die Truppe jetzt fit für die anstehende Session. Endlich mal wieder auf einer richtigen Bühne stehen: Die Eppinghovener Funken und Fünkchen bereiten sich auf den ersten Auftritt nach der Corona-Zwangspause vor. Am 20. November präsentieren sie sich unter neuer Leitung bei der Proklamation. „Nach dem...

  • Dinslaken
  • 03.11.21
Kultur
Joel-Joao auf der Kleinen Bühne 103, Foto: Borsig11
Video

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session: Joel-Joao

Freitag, 29. Oktober 2021, 19 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund Der Dortmunder Singer-Songwriter Joël-Joâo Nguele ist seit Jahren immer wieder ein gern gesehener Gast bei der Nordstadt Session. Ziemlich genau vor einem Jahr war er eine*r der ersten Künstler*innen im Livestream, die dazu beigetragen haben, die Veranstaltungsreihe über den Lockdown hinweg am Leben zu erhalten. Am Freitag tritt er auf der Kleinen Bühne 103 wieder vor einem kleinen Publikum auf. Joel-Joao...

  • Dortmund-City
  • 25.10.21
Kultur
Levi Maeka, Dacosta David und Original Béla. Foto: Band

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session: Dacosta David

Freitag, 08. Oktober 2021, 19 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund „Everytime we come different“ – Dacosta David ist ein Veteran der deutschen Reggae-Szene. Begonnen hat er als Teil der Band Adissa, und aufgrund seiner Kreativität und Vielfältigkeit als Sänger und Produzent hat er bereits mit vielen Künstler*innen (u.a. UB40, Joseph Cotton) zusammengearbeitet. Aktuell befindet sich David in einer Phase der musikalischen Neufindung und bringt mit Levi Maeka und Original...

  • Dortmund-Nord
  • 01.10.21
Kultur
TRAVMA. Foto: Victor Lurie / Borsig11

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session: TRAVMA

Freitag, 1. Oktober 2021, 19 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund TRAVMA – das ist Psychodelic Jazz Rock aus Dortmund. Alexander Makarov (Russland), Sumit Ghimire (Nepal) und Philipp Drees (Deutschland) haben sich an der Universität Kleve kennengelernt und ihre gemeinsame Leidenschaft für Metal und Jazz entdeckt. Das Trio ist bereits 2020 im Livestream auf der Kleinen Bühne 103 aufgetreten und nimmt die Zuschauer bei der Nordstadt Session am 1. Oktober 2021 mit auf eine...

  • Dortmund-City
  • 01.10.21
Natur + Garten
Oriental con Fusion spielen traditionelle Stücke aus der Türkei und dem arabischen Raum in ungewöhnlichem Klanggewand.

Weltmusik-Picknick im Dortmunder Blücherpark
Viva la Nordstadt

 Marisa Alvarez, Josué Partida und Machbarschaft Borsig11 e.V. laden am Samstag (2.10.) von 14 bis 18 Uhr zu einem kostenlosen Konzert-Picknick in den Blücherpark ein: Lateinamerikanische Musik mit internationalen Gastmusikern bringt neue Lebensfreude in die Nordstadt. Oriental Con FusionMarisa und Josué, freie Musiker und Künstler, bekannt u.a. für das „Fest der Toten“, das sie jedes Jahr Ende Oktober im Projektspeicher am Hafen inszenieren, sind selbst Anwohner des Parks und verstehen ihre...

  • Dortmund-City
  • 30.09.21
  • 1
Reisen + Entdecken
Ihr Stück "Alice im Wunderland" zeigen die Kulturbrigaden am 1. und 2. 10.: Auf der Party zu ihrem 16. Geburtstag langweilt sich Alice unsäglich, als plötzlich ein sprechendes weißes Kaninchen an ihr vorbei huscht. Alice folgt ihm und landet im Wunderland. Sie trifft auf skurrile Wesen wie die Grinsekatze, spielt Krocket mit der Herz-Königin und tanzt auf einer wilden Teeparty Charleston mit dem verrückten Hutmacher. ALICE erzählt die Geschichte des Erwachsenwerdens in einer verrückt- verdrehten Welt.
4 Bilder

Veranstaltungen Anfang Oktober
Alice im Dortmunder Fletch Bizzel

Freitag, 1. und  Samstag, 2. Oktober jeweils um 19 Uhr zeigen Kulturbrigaden im Fletch Bizzel, Humboldtstraße 45 das Familienstück „ALICE im Wunderland“ (ab 8 Jahren). Sonntag um 11 und 15 Uhr gibt es dort für Kinder ab 4 Jahren das Figurentheaterstück "Angriff im Korallenriff" über Plastik im Meer. Die Figuren zu diesem Stück bestehen aus Naturmaterialien, wie Schwemmholz, Muscheln, Kork und Kokosnuss. Die Korallenriffe wurden aus Papiercollagen gearbeitet. Im Anschluss an die Vorstellungen...

  • Dortmund-City
  • 27.09.21
Kultur
Think City mit Leonie Sky. Foto: Victor Lurie / Borsig11

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session Club Edition #3: Think City feat. Leonie Sky

Online-Veranstaltung, Freitag, 30. Juli 2021, 19 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund Die Kleine Bühne 103 und das Produzententeam Think City zeigen drei Folgen einer elektronischen Nordstadt Session Club Edition, die im Rahmen des Ausstellungsprojekts “Club, Kunst & Kultur”, einer Kooperation des HMKV und der UZWEI im Dortmunder U entstehen. Am 30. Juli ist Singer-Songwriterin Leonie Sky zu Gast. Clubkultur ist gerade ein großes Thema in Dortmund, mit der Ausstellung...

  • Dortmund-City
  • 28.07.21
Kultur
Düsseldorf: Die Leiter der drei Musikzüge, Marcus Brisbois (Derendorf), Reni Goebel (Gerresheim) und Bastian Pohlmann (Oberbilk), flankiert von Kommandeur Bock und Präsident Hörning, zeigten sich begeistert von der Einladung.

Düsseldorf: 111 Tage vor dem 11. November
Gardisten und Musiker chillen im Beachclub

111 Tage vor dem Start in die Session 2021/2022 hat die Prinzengarde Blau-Weiss die aktuell schöne Wetterlage genutzt, um das gesellige Miteinander weiter zu pflegen. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen empfingen Präsident Lothar Hörning und Kommandeur Udo Bock das Aktive Corps im idyllischen Beachclub im Nordpark. Neben den Prinzgardisten, der Tanzgarde, den Clowns und Paginnen, konnten Hörning und Bock auch Abordnungen jener drei Musikzüge begrüßen, die das Aktive Corps...

  • Düsseldorf
  • 22.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.