Shanty-Chor der MK-Mülheim an der Ruhr „KORMORAN“ ist am 10. März 2018 zu hören.

Anzeige
Shanty-Chor "KORMORAN" beim Fischmarkt 2017 (Foto: Willi Kaspers)
Mülheim an der Ruhr: Stadthalle | Beim diesjährigen

19. Wohltätigkeitskonzert am 10. März 2018

mit dem Bundespolizeiorchester in der Stadthalle Mülheim an der Ruhr, veranstaltet von der Marinekameradschaft Mülheim an der Ruhr e.V. „KORMORAN“, ergibt sich für die Besucher des Konzertes wieder die Möglichkeit, den maritimen Klängen des Shanty-Chores zu lauschen.

Der Shanty-Chor präsentiert sich im Foyer der Stadthalle von 19 bis 19:30 Uhr.

Es werden traditionelle Shantys sowie z. T. neue, schwungvolle Seemannslieder dargeboten.
Dieses Vorprogramm bietet den Besuchern die kurzweilige Möglichkeit, die Zeit bis zum Beginn des Konzertes, auch bei einem Glas Wein oder Bier, zu überbrücken.
Anschließend ist noch genügend Zeit, sich in aller Ruhe zu seinem Platz im Theatersaal zu begeben.

Falls der eine oder andere männliche Sänger jeden Alters bei diesem Besuch Lust verspüren sollte, bei dem Chor mitzuwirken, ist dieser herzlich willkommen. Er kann sich ganz unverbindlich die „lockeren und lässigen“ Proben anhören, um sich einen etwas tieferen Eindruck vom Chor mit seiner professionellen und stets gut gelaunten Dirigentin zu verschaffen.

Geprobt wird jede Woche montags von 17:45 bis 19:15 Uhr im Vereinslokal des TV Einigkeit 06, Wenderfeld 74, 45475 Mülheim an der Ruhr.

Nähere Informationen über den Shanty-Chor und seine weiteren Auftritte sind auch auf der Homepage der Marinekameradschaft www.mkmuelheim.de zu bekommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.