Notdienste in Mülheim vom 29.6. bis 6.7.

Anzeige
Die Apothekennotdienste wechseln täglich um 9 Uhr.

Sie suchen in den Abendstunden oder sonn- beziehungsweise feiertags eine geöffnete Apotheke? Sie brauchen dringend einen Arzt und haben die zentrale Notdienstnummer nicht zur Hand? Im Lokalkompass werden Sie fündig.



Apotheken

(Notdienstwechsel morgens um 9 Uhr)

Donnerstag, 30. Juni:
Apotheke im RheinRuhrZentrum, Humboldtring 13, Heißen, Tel. 49 53 10

Freitag, 1. Juli:
Eichen-Apotheke, Hingbergstraße 230, Heißen, Tel. 43 98 53

Samstag, 2. Juli:
Robert-Koch-Apotheke, Pasteurstraße 2, Oppspring, Tel. 37 48 40

Sonntag, 3. Juli:
SpelDOC-Apotheke, Saarner Straße 419, Speldorf, Tel. 65 63 72 60

Montag, 4. Juli:
Schiller-Apotheke, Eppinghofer Straße 171, Mitte, Tel. 47 35 81

Dienstag, 5. Juli:
Center-Apotheke, Hingbergstraße 319, Heißen, Tel. 3 01 83 25

Mittwoch, 29. Juni:
Apotheke am Kirchplatz, Auf dem Bruch 106, Dümpten, Tel. 7 29 33


Patienten können mittels einer Notdienstsuche auf der Internetseite der Apothekenkammer Nordrhein einfach die am nächste notdiensthabende Apotheke finden.

Ärztlicher Notdienst:

01805/044100 (0,14 Euro pro Minute aus dem Festnetz; max. 0,42 Euro pro Minute aus den Mobilfunknetzen) oder der Notdienstnummer 116 117 (kostenlos)

Kinder- und jugendärztlicher Notdienst:


Mittwochs, 17 bis 18 Uhr, freitags 16-17 Uhr, samstags, sonn- und feiertags, 11-12 und 17-18 Uhr Tel. 01805/044100. Die Notdienste finden dezentral in den Praxen der Kinder- und Jugendärzte statt.

Zahnärztlicher Notdienst:

Zentraler Notrufdienst
Tel. 01805/986700

Notfall-Praxis:

St. Marien-Hospital, Kaiserstraße 50 (Haupteingang Adolfstraße): Mo 19-22 Uhr, Di 19-22 Uhr, Mi 14-22 Uhr, Do 19-22 Uhr, Fr 14-22 Uhr, Sa, So und feiertags 9-22 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.